Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Ursachen und Entwicklung der Krise – Immobilienkrise, Bankenkrise, Eurokrise – Internationales Finanzsystem, Kreditverbriefung – Zweckgesellschaften, Hedgefonds, Ratingagenturen, politische Regulierungsinstrumente – Auswirkungen auf Österreich – Finanzwirtschaft, Realwirtschaft, politische Maßnahmen und Konsequenzen – Vergleich: Weltwirtschaftskrise ab 1929.
Band 29
Politik und Demokratie. Reihe des Wiener Instituts für Politikwissenschaft Band 29

Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010

Auswirkungen auf Österreich und politische Maßnahmen zur Gegensteuerung – mit einem Vergleich zur Weltwirtschaftskrise 1929

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,60 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 39,60 €
eBook

eBook

ab 40,49 €

Beschreibung

Kaum ein Land konnte sich der aktuellen Wirtschaftskrise entziehen, so auch nicht Österreich. Dieses Buch analysiert die Auswirkungen der Krise auf Österreich und die Maßnahmen der Politik zur Gegensteuerung. Zudem wird ein Vergleich mit den Gegensteuerungsmaßnahmen in der Krise 1929 gezogen. Der Fokus liegt auf Österreich und insbesondere auf der Handlungsweise der österreichischen Politik angesichts der Krise ab 2007. Ursachen und Entwicklung der Krise, von der Immobilien-, zur Banken- und schließlich zur sogenannten «Eurokrise», werden aufgearbeitet. Die weltweite Verbreitung der Krise (Ursachen, Kanäle, Akteure) wird nachvollzogen. Die Auswirkungen der Krise auf die österreichische Finanz- und Realwirtschaft sowie der Maßnahmen zur Gegensteuerung bilden den Hauptteil des Buches.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.11.2012

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

29.11.2012

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

21,6/15,3/1,4 cm

Gewicht

360 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-63050-1

Weitere Bände von Politik und Demokratie. Reihe des Wiener Instituts für Politikwissenschaft

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010
  • Inhalt: Ursachen und Entwicklung der Krise – Immobilienkrise, Bankenkrise, Eurokrise – Internationales Finanzsystem, Kreditverbriefung – Zweckgesellschaften, Hedgefonds, Ratingagenturen, politische Regulierungsinstrumente – Auswirkungen auf Österreich – Finanzwirtschaft, Realwirtschaft, politische Maßnahmen und Konsequenzen – Vergleich: Weltwirtschaftskrise ab 1929.