TB

Thomas Bernhard

Thomas Bernhard, geboren am 9. Februar 1931, gestorben am 12. Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). 1952-1957 Musik- und Schauspielstudium an der Akademie Mozarteum Salzburg, ab 1957 freier Schriftsteller. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Österreichischer Staatspreis 1967, Georg-Büchner-Preis 1970.

Die Ursache. Eine Andeutung von Thomas Bernhard

Zuletzt erschienen

Die Ursache. Eine Andeutung

Die Ursache. Eine Andeutung

Hörbuch (CD)

ab 12,00€

Dreizehnjährig und gegen seinen Willen wird Thomas Bernhard in ein Salzburger Internat geschickt und trifft dort auf Ignoranz, Borniertheit und unmenschliche Härte. Die nationalsozialistische Erziehungsanstalt erfährt er als einen Kerker, dem er durch tägliche Musikübungen und nicht zuletzt Selbstmordgedanken zu entkommen sucht. In Salzburg erlebt er auch die Bombardierungen der Stadt und das Ende des Weltkriegs. Als er 1945 in die Schule zurückkehrt, muss er entdecken, dass sich die Erziehungsmethoden im jetzt katholischen Gymnasium nicht geändert haben. Ein berührender Bericht von großer Klarheit – gelesen von Ulrich Matthes.

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Matthes
1 mp3-CD | ca. 3 h 53 min

Bestseller

Alles von Thomas Bernhard