TF

Thomas Finn


Thomas Finn, geboren 1967 in Chicago, studierte Volkswirtschaft und war als Journalist und Autor für diverse deutsche Verlage und Magazine tätig, u. a. als Chefredakteur für das Phantastik-Magazin
NAUTILUS
. Seit 2001 arbeitet er als Roman-, Spiele-, Theater- und Drehbuchautor. Er ist mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, u. a. mit der Segeberger Feder. Thomas Finn lebt und arbeitet in Hamburg.



A.R.G.O.S. - Lizenz zum Sterben von Thomas Finn

Jetzt vorbestellen

A.R.G.O.S. - Lizenz zum Sterben

A.R.G.O.S. - Lizenz zum Sterben

Buch (Taschenbuch)

ab 7,99€


In ganz Europa häufen sich rätselhafte Satellitenfehlfunktionen mit tödlichen Folgen. Das ruft den geheimsten europäischen Geheimdienst A.R.G.O.S. auf den Plan. Lena Kaufmann als neue Agentin Helena sowie die Agenten Perseus und Elektra werden auf den Fall angesetzt. Was sie herausfinden, lässt ihnen das Blut in den Adern gefrieren. Denn die unbekannten Angreifer haben nicht nur die Satellitensysteme der europäischen Staaten unter Kontrolle, sondern sogar die hochgeschützten A.R.G.O.S.-Satelliten gehackt. Und es gibt nur eine Organisation, die über die Ressourcen und das Wissen dafür verfügt: die längst vernichtet geglaubte Verbrecherorganisation H.A.D.E.S. Doch der H.A.D.E.S. ist zurück ...

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Thomas Finn