TH

Thomas Hellmuth

Thomas Hellmuth, PD Dr., ist Assoz. Prof. am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg.
Diskursanalytische Schulbuchforschung von Thomas Hellmuth

Zuletzt erschienen

Diskursanalytische Schulbuchforschung

Diskursanalytische Schulbuchforschung

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 25,99€

Unter dem Label der Kritischen Geschichtsdidaktik bietet das vorliegende Buch eine Alternative und Ergänzung zur geschichtsdidaktischen Schulbuchforschung der letzten Jahre. Während diese vor allem die Umsetzung fachdidaktischer und bildungspolitischer Überlegungen untersucht, widmet sich die Kritische Geschichtsdidaktik dem historischen bzw. gesellschaftlichen Kontext, in dem Geschichtsschulbücher entstehen. Dazu verbindet sie – im Sinne eines „fröhlichen Eklektizismus“ – die Diskursanalyse mit der Hermeneutik. Auf diese Weise werden die Inhalte und die theoretisch-methodischen Grundlagen der Schulbücher aus einer gesellschaftskritischen und subjektorientierten Perspektive analysiert und interpretiert.

Alles von Thomas Hellmuth