TH

Thomas Himmelbauer

Thomas Himmelbauer, geboren 1960 in Wien, verheiratet, 2 Kinder. Studium für das Lehramt an Höheren Schulen in den Fächern Mathematik und Physik. Seit 1984 als Lehrer an Allgemeinbildenden Höheren Schulen tätig. 1987 promovierte Thomas Himmelbauer zum Doktor der Naturwissenschaften. Seit 1989 lebt er in Güttenbach im Südburgenland.

Tod bei Güssing von Thomas Himmelbauer

Zuletzt erschienen

Tod bei Güssing

Tod bei Güssing

Buch (Taschenbuch)

ab 4,99€

Als der Lokalreporter Peter Drezits in der Nacht von einem Konzert nach Hause fährt, muss er plötzlich auf der leeren Landstraße halten. Vor ihm blockieren zwei Autos den Weg. Ein Autounfall denkt er sich, und versucht zu helfen. Doch als er sich den Verunglückten nähert, bemerkt er zu seinem Schrecken, dass diese Einschusslöcher aufweisen. Die beiden wurden erschossen. Bei näherem Hinsehen erkennt er die Toten. Eine Kellnerin aus der Umgebung und Nermin Said, ein ägyptischer Investor. Doch warum hatte Said angehalten? Warum war er ausgestiegen? Warum war er ohne seine Leibwächter unterwegs gewesen? Und wer feuerte drei Kugeln auf ihn ab? Anton Geigensauer ermittelt wieder im Südburgenland.

Alles von Thomas Himmelbauer