TH

Thorsten Havener

Als Sohn eines Zahnarztes wurde Thorsten Havener 1972 in Saarbrücken geboren. Nach seinem Abitur und abgeleisteten Zivildienst beginnt er an den Universitäten Saarbrücken und Monterey/Kalifornien ein Studium der angewandten Sprachwissenschaften mit dem Ziel später als Dolmetscher für Englisch und Französisch arbeiten zu können. Sein Interesse an Zauberei gewann Thorsten Havener durch den tragischen Tod seines Bruders. Als Illusionist erstaunte er andere schon als Schüler, so dass seine Auftritte im Laufe der Zeit immer größer wurden. Hätte die Karriere in der Unterhaltungsbranche aber nicht geklappt, wäre Havener am liebsten Gitarrist in einer Bluesband geworden. Daran braucht der junge Entertainer heute nicht mehr denken. Thorsten Havener füllt ganze Veranstaltungshallen, sei es wegen einer Bühnenshow, Vorträge, Seminare oder gezielte Trainings. Seine Wirkung trifft auf jeden, wobei er von sich behauptet kein wahrer Mentalist zu sein, er beherrscht auch keine Telepathie. Seine Fähigkeit sich einfühlen zu können erlangte er durch die Beschäftigung mit den Methoden der Entspannung, Hypnose, Körpersprache und Aufmerksamkeitslenkung. Erst die Kombination aus den gelernten Fertigkeiten lässt ein Gedankenlesen erscheinen. Emotionen und Gedanken sind für Thorsten Havener von der Körpersprache abzulesen. Einzig seine Frau war bei der Entwicklung seiner Karriere schon solange dabei, dass sie bestimmte Methoden anwenden kann, um sich der Beobachtungsgabe ihres Mannes zu entziehen. Mit ihr lebt der erfolgreiche Buchautor Thorsten Havener zurückgezogen in einem Haus südlich von München.
Meinung der Redaktion
Der Gedankenleser Thorsten Havener, der in Wahrheit ein ganz feiner, brillanter Beobachter ist.

Mach doch, was ich will von Thorsten Havener

Jetzt vorbestellen

Mach doch, was ich will
  • Mach doch, was ich will
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Erkenne die verborgenen Strategien der Manipulation
Täglich werden wir überall manipuliert: im Berufsalltag, unter Freunden, in der Beziehung und in der TV-Werbepause. Oft bemerken wir nicht einmal, dass wir zu Marionetten anderer werden, die ihre eigenen Interessen gnadenlos durchsetzen.
Deutschlands bekanntester Mentalist Thorsten Havener enthüllt die Geheimnisse der Manipulation und beschreibt die psychologischen Strategien, mit denen Meinungen und Entscheidungen gesteuert und sabotiert werden können. Er erklärt, welche Schwachstellen unserer Wahrnehmung uns angreifbar machen und der unbewussten Einflussnahme anderer aussetzen. Vor allem aber verrät er, wie wir uns gegen diese mächtigen Kräfte wehren und die Selbstbestimmung zurückgewinnen können, indem wir die häufigsten und wirksamsten Manipulationsmethoden durchschauen und unsere Mitmenschen und ihre verborgenen Interessen lesen lernen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Thorsten Havener