TR

Till Raether

Till Raether wurde 1969 in Koblenz geboren und wuchs in Berlin auf. Nach der Journalistenschule ging er ein Jahr nach Seattle, bevor er 1989 als Praktikant bei »Brigitte« anfing. Im vergangenen Jahr hörte er dort als stellvertretender Chefredakteur auf, um häufiger tagsüber einkaufen zu können und seinen ersten Roman fertigzuschreiben, der aus seinen Kolumnen hervorgegangen ist. Till Raether lebt mit Frau und Kind in Hamburg.

Morgen, Helga, wird’s was geben von Till Raether

Jetzt vorbestellen

Morgen, Helga, wird’s was geben

Morgen, Helga, wird’s was geben

Hörbuch (CD)

ab 4,99€

Sie sind geimpft. Oder von Geburt an unzerstörbar. Jedenfalls kommen sie. Und wollen feiern. Der Onkel mit den Kille-kille-Attacken. Die Cousine mit ihrem komischen Freund. Die feministische Oma und der Macho-Schwager. Sie nörgeln am Essen und kritisieren die Geschenke. Der Baum steht schief, der Schwibbogen stürzt, der Kranz fängt Feuer. Jetzt nur noch den Klimawandel zum Thema machen, und die Stimmung ist perfekt. Weihnachten ohne die buckligen Verwandten? Unvorstellbar!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Till Raether