TW

Tom Wolf

Tom Wolf, geboren 1964 in Bad Homburg, studierte Literaturwissenschaft und promovierte 1996 in Tübingen. Er ist als freier Autor für verschiedene Tageszeitungen tätig. Von 2001 bis 2015 ließ er in seinen Preußenkrimis Hofkoch Honoré Langustier im Auftrag des Alten Fritz ermitteln. Der Autor des Bestsellers '111 Orte in Brandenburg, die man gesehen haben muss' lebt im brandenburgischen Putlitz.

111 Orte in Potsdam, die man gesehen haben muss von Tom Wolf

Zuletzt erschienen

111 Orte in Potsdam, die man gesehen haben muss

111 Orte in Potsdam, die man gesehen haben muss

Buch (Taschenbuch)

ab 16,95€

»Sie werden diese Stadt lieben«, hat schon Friedrich der Große gesagt. Das größte holländische Bauensemble außerhalb Hollands existiert in Potsdam. Russische, italienische und englische Bauten faszinieren. Aber Potsdam ist mehr als ein historischer Jurassic-Park. Die ehemalige preußische Residenz begeistert durch Schönheit, Frieden und Urbanität. Diese Buch bietet eine neue Sicht auf Bekanntes und Geheimtipps – Plätze, an denen sich die heutigen Potsdamer wohlfühlen und die es zu entdecken gilt.

Alles von Tom Wolf