WG

Wolfram Guhl

Wolfram Guhl, geboren 1954, studierte Landespflege in Hannover und lebt in Ismaning bei München. Er arbeitet beim Geologischen Dienst Bayerns in Marktredwitz/Oberfranken. Seit Jahrzehnten zieht es ihn auf Wanderschaft nach Osttirol, Kärnten, Friaul und Slowenien. Der Autor ist auch leidenschaftlicher Fotograf und befasst sich intensiv mit der heimischen Pflanzen- und Tierwelt. Bei Styria sind von ihm erschienen: „Nationalpark Triglav“ (4 Auflagen), „Soča – Isonzo“.
Soča – Isonzo von Wolfram Guhl

Zuletzt erschienen

Soča – Isonzo

Soča – Isonzo

Buch (Taschenbuch)

ab 25,00€

Von der spektakulären Karstquelle in den slowenischen Alpen bis an die Ufer der Adria zwischen Monfalcone und Grado: Wolfram Guhl, der diese Region wie kein andere kennt, zeigt, wie viel die Soča und der Isonzo für Wanderer und Outdoor-Fans zu bieten haben.

Mächtige Alpengipfel, Almen und Hochebenen, reiche Flora und Fauna, Wasserfälle, und vielfältige smaragdgrüne Flussansichten laden ein zum Wandern und Radfahren. Informative Texte erzählen die Geschichte der Orte, denen man auf der Reise durch diese Gebiete begegnet. 34 Touren führen von der Soča-Quelle über das Koritnicatal, Tolmin und Gorizia bis zur Mündung des Isonzo. Ein Reiseführer, der auf das intensive Erleben und Entdecken der wunderschönen Gegend rund um die Soča und den Isonzo Lust macht.

Alles von Wolfram Guhl