ZJ

Zoë Jenny

Zoë Jenny ist gebürtige Schweizerin und schreibt Geschichten, seit sie denken kann. Ihr erster Roman „Das Blütenstaubzimmer“ erschien, als sie erst 23 war, und wurde in 27 Sprachen übersetzt. Seither hat sie die ganze Welt bereist und schrieb viele Romane und Kinderbücher. Mittlerweile lebt sie mit ihrer Tochter und zwei Katzen in einem Haus im Wienerwald..
Lisa Hänsch, 1988 geboren, studierte an der FH Münster Design mit Schwerpunkt Illustration. Nach ihrem Studium zog sie nach Köln, um beim Trickfilm zu arbeiten. Sie zeichnet für ihr Leben gern Bilder für Kinder- und Jugendbücher. Mit ihrer Familie und ihrem Hund wohnt sie auf einem Hof zwischen Köln und Bonn.

Zuletzt erschienen

Der verschwundene Mond

Der verschwundene Mond

Als Leiter des Astronomischen Instituts von Wien dreht sich Martys Leben um die Beschäftigung mit den Weiten des Universums. Die wirkliche Welt schiebt er darüber gerne beiseite, dass seine Frau Marlene bereits insgeheim von einem Leben auf Bali träumt und seine Tochter an ihrem Frausein zweifelt, bleibt ihm verborgen. Nach einem Kongress trifft er auf den Psychoanalytiker Steindorfer, der ihn fragt, warum der Mensch eigentlich mehr über ferne Planeten wisse als über das eigene Bewusstsein, und gibt ihm daraufhin sein Manuskript. Nachdem Marlene nach Bali und Stella an den Atlantik gereist sind, findet Marty im Zimmer seiner Tochter eine Männerperücke. Wie viel weiß er wirklich über seine Frau und seine Tochter? Er erinnert sich an Steindorfer und beginnt, dessen Manuskript zu lesen, das ihn völlig verstört. Er ahnt nun, dass er über seine Sterne sein Leben vergessen hat. In einem letzten Aufbäumen beschließt er, nach Bali zu fliegen.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

Weitere Formate ab 14,99 €

Alles von Zoë Jenny

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Lieferbarkeit