Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von A. Rühm A. Rühm Buchhandlung: Thalia Leer
0 Rezensionen 99+ Follower
Meine letzte Rezension A is for Abstinence von Kelly Oram
Mit der wieder aufkeimenden Beziehung von Valerie und Kyle geht es im zweiten Band sehr schnell voran, allerdings war das Ganze ja auch recht vorhersehbar. Trotzdem war es interessant, einmal alles durch Kyle’s Augen zu sehen und ihn unerwartet aufrichtig und hartnäckig zu erleben. Die unterstützenden Nebenfiguren machen die Geschichte erst richtig rund. Wie immer bei Kelly Oram Wohlfühl-Lektüre mit Happy-End-Garantie.
ab 12,90 €
A is for Abstinence
4/5
4/5

A is for Abstinence

Mit der wieder aufkeimenden Beziehung von Valerie und Kyle geht es im zweiten Band sehr schnell voran, allerdings war das Ganze ja auch recht vorhersehbar. Trotzdem war es interessant, einmal alles durch Kyle’s Augen zu sehen und ihn unerwartet aufrichtig und hartnäckig zu erleben. Die unterstützenden Nebenfiguren machen die Geschichte erst richtig rund. Wie immer bei Kelly Oram Wohlfühl-Lektüre mit Happy-End-Garantie.

A. Rühm
  • A. Rühm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

A is for Abstinence von Kelly Oram

Meine Lieblingswerke

  • Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte von Laini Taylor
    5/5

    Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte

    Wow! Dieses Buch ist der Hammer! Selten habe ich diese Art von Fantasy gelesen, so ideenreich, so ungewöhnlich und gekonnt verwoben mit einer kunstvollen, fast schon poetischen und trotzdem gut zu lesenden Sprache! Bloß nicht von der Komplexität der Geschichte und den Perspektivwechseln abschrecken lassen, es lohnt sich! Eine wirklich tolle Mischung aus Abenteuer- und Fantasyroman, so tiefgründig, fesselnd und interessant, dass man kaum mit dem Lesen aufhören kann! Übrigens auch als Hörbuch sehr zu empfehlen, eindrucksvoll gelesen von Moritz Pliquet!

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte von Laini Taylor
    • Band 1
    • Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte
    • Laini Taylor
    • ab 15,00 €
  • Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Band 1 von Sarah J. Maas
    5/5

    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Band 1

    Da sie und ihre Familie Hunger leiden, geht Feyre notgedrungen regelmäßig im Wald auf die Jagd. Als sie eines Tages einen übergroßen Wolf tötet, wird sie von einem mysteriösen, furchterregenden Wesen in das sagenumwobene Reich der Fae verschleppt, das von einer durch Magie entstandenen Mauer von der Welt der Menschen getrennt ist. Zwar muss sie dort nicht wie eine Gefangene leben, wünscht sich jedoch nichts sehnlicher als zu ihrer Familie zurückzukehren obwohl ihr Entführer Tamlin ihr kaum einen Wunsch verwehrt. Ihr anfänglicher Hass auf ihn verwandelt sich nach und nach in Zuneigung, als sie sein wahres Wesen entdeckt, bis sie sich in zu verlieben beginnt. Doch bald schon erkennt Feyre, dass mehr hinter ihrer Entführung steckt und sie vielleicht die einzige ist, die einen jahrtausendealten Fluch brechen kann, der auch Tamlin in große Gefahr bringt… Sarah J. Maas entführt ihre Leser in eine völlig neue Fantasy-Welt, die unglaublich detailreich und lebendig gestaltet ist und sich von allem je da gewesenen abhebt. Je länger man die Protagonisten Feyre und Tamlin auf ihrer Reise begleitet, desto interessanter werden ihre Charaktere und man beginnt die Hintergründe ihrer Handlungen und Gefühle zu verstehen. Auch die Nebencharaktere sind kreativ und vielschichtig gestaltet und erst im Verlauf erkennt man, dass manche von ihnen nicht die sind, für die man sie gehalten hat. Dieses Jugendbuch packt einen von der ersten Seite an, sodass man am liebsten gar nicht mehr aufhören möchte zu lesen und die Charaktere sind mir so ans Herz gewachsen, dass ich in jeder Sekunde mit ihnen gefühlt habe. Und dann kommt da ja noch das Ende, das viele Fragen offen lässt… Ein grandioser Auftakt zu einer neuen Jugendbuchreihe! Unbedingt lesen!

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Band 1 von Sarah J. Maas
    • Band 1
    • Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Band 1
    • Sarah J. Maas
    • ab 22,00 €
  • Der Pfau von Isabel Bogdan
    5/5

    Der Pfau

    Nachdem mir dieser Roman von so vielen Kollegen wärmstens empfohlen wurde, kann auch ich ihnen jetzt begeistert zustimmen: „Der Pfau“ ist einfach wunderbar; herrlich schräg und komisch, jedoch keineswegs platt oder anspruchslos. Eher eine amüsante Erzählung als ein „klassischer“ humorvoller Roman über vertrackte Verwicklungen, für die manchmal einfach niemand etwas kann. Das perfekte Buch für Zwischendurch, um einfach mal abzuschalten - denn es lässt sich beim Lesen nicht nur herzhaft lachen, sondern auch wunderbar von der schönen schottischen Landschaft träumen. Hörbuchfans sollten sich die wirklich gelungene Lesung von Christoph Maria Herbst übrigens nicht entgehen lassen!

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der Pfau von Isabel Bogdan
  • Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär von Walter Moers
    5/5

    Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär

    Jemandem, der einfach mal etwas Nettes zum nebenbei laufen lassen sucht, würde ich dieses Hörbuch nicht empfehlen, denn auf „Die dreizehneinhalb Leben des Käpt’n Blaubär“ muss man sich wirklich einlassen. Bei so vielen fantasievollen Namen, Wortneuschöpfungen und sich überschlagenden, verrückten Ereignisse muss man wirklich Zeit und Muße zum Zuhören haben. Doch einmal angekommen im Kosmos von Zamonien, schafft es die Geschichte wirklich zu begeistern und setzt ganz neue Maßstäbe in der Kunst des Erzählens. Dazu trägt auch der Sprecher Dirk Bach bei, der alle Figuren unvergleichlich unterhaltsam und mit genau der richtigen Prise Verrücktheit zum Leben erweckt. Ein absoluter Geheimtipp für alle Hörer, die viel Fantasie mitbringen und sich gerne mal auf etwas ganz anderes einlassen möchten!

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär von Walter Moers
    • Band 1
    • Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär
    • Walter Moers
    • ab 30,99 €
  • Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant von Sally Green
    5/5

    Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant

    Die Leben fünf ganz unterschiedlicher junger Menschen werden durch ein großes Geheimnis untrennbar miteinander verwoben. Allesamt sind es tolle Charaktere und mir hat vor allem gefallen, dass auch die beiden weiblichen Heldinnen "ihren Mann stehen". Sehr spannend und kurzweilig, sodass man gar nicht mehr aufhören kann (und will). Unbedingt zu empfehlen!

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant von Sally Green
    • Band 1
    • Kingdoms of Smoke – Die Verschwörung von Brigant
    • Sally Green
    • ab 18,95 €
  • Bruno Chef de police von Martin Walker
    5/5

    Bruno Chef de police

    Bruno Courrèges ist nicht nur Tennistrainer, Gärtner und Feinschmecker, sondern auch Polizist im kleinen französischen Dorf Saint-Denis. Für das Wohl seiner Gemeinde nimmt er seine Pflichten auch mal nicht ganz so genau und drückt selbst bei EU-Richtlinien mal ein Auge zu. Genau deswegen soll er von den Ermittlungen in einem mysteriösen Mordfall ausgeschlossen werden. Doch nur er vermag seinen Kollegen aus Paris mithilfe seiner umfangreichen Kenntnis von Land und Leuten die entscheidenden Hinweise zu geben und ist der Einzige, der Rückschlüsse auf das tief in der französischen Geschichte verwurzelte Mordmotiv zieht. Ein äußert charmant erzählter Kriminalroman mit so liebenswerten, schrulligen Charakteren und überaus bildhaften Beschreibungen der französischen Landschaft, dass der Mord fast zur Nebensache wird. Aber trotzdem bleibt eine gewisse Spannung erhalten und man kann sich nur zu gut gedanklich ins französische Landidyll versetzen lassen. Sprecher Johannes Steck macht seine Sache übrigens außerordentlich gut.

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Bruno Chef de police von Martin Walker
  • Miss Bensons Reise von Rachel Joyce
    5/5

    Miss Bensons Reise

    Rachel Joyce hat einen tollen und spannenden Roman geschrieben, der allen Generationen ans Herz zu legen ist. Zwar sind Margery und Enid anfangs nicht das füreinander, was sie erwartet haben, trotzdem raufen sie sich aber über die Zeit zusammen. Sie helfen sich gegenseitig durch viele schwierige Situationen und lernen auf ihrer gemeinsamen Reise durcheinander viel über sich selbst. Dementsprechend wird einem beim Lesen oft ganz warm ums Herz. Und nicht nur die Botschaft, dass man zusammen oft stärker ist als allein, kommt an. Sondern auch, wie wichtig es ist, seine Träume nie aus den Augen zu verlieren und sie zielstrebig zu verfolgen. Als schöne Ergänzung kommt auch der Abenteuer-Faktor nicht zu kurz, denn nicht selten müssen sich die Protagonistinnen durch unwegbare Urwälder kämpfen oder vor undurchsichtigen Verfolgern fliehen. Eine Tipp für LiebhaberInnen von etwas tiefgreifenderen Geschichten, in denen es nicht nur rosarot zugeht.

    A. Rühm
    • A. Rühm
    • Buchhändler*in Thalia Leer

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Miss Bensons Reise von Rachel Joyce

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend