Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von S. Stoffers S. Stoffers Buchhandlung: Thalia Nürnberg
0 Rezensionen 4 Follower
Meine letzte Rezension Die Nacht der Königinnen von Christian Handel
Dieses Buch ist eine richtige Erfrischung und endlich mal was anderes! Alix muss an den Hof des Schlangenkönigs reisen, um mit 13 anderen Frauen an einer Brautshau teilzunehmen. Und hier hört es bereits mit den Ähnlichkeiten zu zahlreichen anderen Büchern mit der selben Thematik auf. Am Hof geschehen merkwürdige, extrem düstere Dinge und nichts ist, wie es scheint. Außerdem schwärmen nicht alle Teilnehmerinnen vom Schlangenkönig, nein, sogar im Gegenteil: Die meisten mögen ihn überhaupt nicht und wollen auch nicht seine Frau werden. Sie mögen ihr Leben so wie es ist, sind starke individuelle Persönlichkeiten und zicken sich nicht gegenseitig an. Stattdessen halten sie zusammen, unterstützen sich gegenseitig und versuchen, die mysteriösen Geheimnisse am Hof zu lösen. Diese Darstellung von Freundschaft, Frauenpower, Zusammenhalt und realistischen Frauencharakteren fand ich sehr erfrischend und wünsche mir mehr davon in Büchern. „Die Nacht der Königinnen” ist ein wundervolles, sowie spannendes Jugendbuch mit einem grausigem Twist am Ende.
ab 20,00 €
Die Nacht der Königinnen
5/5
5/5

Die Nacht der Königinnen

Dieses Buch ist eine richtige Erfrischung und endlich mal was anderes! Alix muss an den Hof des Schlangenkönigs reisen, um mit 13 anderen Frauen an einer Brautshau teilzunehmen. Und hier hört es bereits mit den Ähnlichkeiten zu zahlreichen anderen Büchern mit der selben Thematik auf. Am Hof geschehen merkwürdige, extrem düstere Dinge und nichts ist, wie es scheint. Außerdem schwärmen nicht alle Teilnehmerinnen vom Schlangenkönig, nein, sogar im Gegenteil: Die meisten mögen ihn überhaupt nicht und wollen auch nicht seine Frau werden. Sie mögen ihr Leben so wie es ist, sind starke individuelle Persönlichkeiten und zicken sich nicht gegenseitig an. Stattdessen halten sie zusammen, unterstützen sich gegenseitig und versuchen, die mysteriösen Geheimnisse am Hof zu lösen. Diese Darstellung von Freundschaft, Frauenpower, Zusammenhalt und realistischen Frauencharakteren fand ich sehr erfrischend und wünsche mir mehr davon in Büchern. „Die Nacht der Königinnen” ist ein wundervolles, sowie spannendes Jugendbuch mit einem grausigem Twist am Ende.

S. Stoffers
  • S. Stoffers
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Die Nacht der Königinnen von Christian Handel

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend