Todsicher

Roman

detebe Band 22539

Dick Francis

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Todsicher

    Diogenes

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    10,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Daß der Sturz des Jockeys Bill Davidson Zufall war, will sein Freund Alan nicht glauben. Zu gut kennt er die Welt des Rennsports, zu gut ist er mit den düsteren Machenschaften hinter den Kulissen der Rennbahn vertraut. Alan vermutet Sabotage und macht sich auf die Suche nach den Urhebern. Bis es zu einem atemberaubenden Showdown zwischen einem Pferd und einer ganzen Taxiflotte kommt…

"Francis' Debüt-Roman ist glanzvoll, zu spannend, um ihn vor der letzten Seite aus der Hand zu legen." (Saarbrücker Zeitung)
"Voller erzählerischer Frische ... sehr lebendig." (The Sunday Times)

Dick Francis, geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Fast 50 Jahre lang schrieb er Thriller, die das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben. Seine 42 Romane wurden alle Bestseller. Dick Francis starb 2010.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12.01.1993
Verlag Diogenes
Seitenzahl 240
Maße (L) 18/11,4/1,6 cm
Gewicht 201 g
Auflage 9. Auflage
Originaltitel Dead Cert
Übersetzer Tony Westermayr
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-22539-6

Weitere Bände von detebe

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Unfall oder Anschlag? Wieder ein sehr spannender Krimi von der Rennbahn.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 29.09.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Jockey stürzt. Der Kollege glaubt nicht an einen Unfall, sondern an Absicht. Und geht der Sache nach. Behutsam erzählt aus dem englische Pferdesport-Umfeld. Super geschrieben.

  • artikelbild-0