Diagnose und Förderung im Schriftspracherwerb. Leichter lesen und schreiben lernen mit der Hexe Susi

Übungen und Spiele zur Förderung der phonologischen Bewusstheit. Grundschule (1. Klasse)

Diagn. & Förderung im Schriftspracher.

Maria Forster, Sabine Martschinke

Die Leseprobe wird geladen.
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mit Spaß zu Schriftspracherwerb und phonologischer Bewusstheit!

Mit diesem Band erhalten Sie den zweiten Teil eines zweiteilig angelegten Diagnose- und Förderprogramms für Schulanfänger. Während Sie der erste Band mit Diagnoseverfahren zur Feststellung von Lese-Rechtschreib-Schwäche und Defiziten in der phonologischen Bewusstheit bei den Kindern unterstützt, liefert Ihnen dieser zweite Band motivierende Aufgaben, Spiele, Rätsel und Lieder zur Förderung von Risikokindern.

Lernen mit Hexe Susi und ihren Freunden

Die kindgerechten Übungsaufgaben sind in eine spannende Geschichte rund um die Hexe Susi und ihre Freunde eingebettet und in die vier Übungsbereiche der phonologischen Bewusstheit eingeteilt. Durch anregende Spiele, Rätsel und Lieder werden Ihre Schüler im Fach Deutsch zusätzlich motiviert.

Einsatz in der Klasse oder Einzelarbeit

Die Übungsmaterialien sind so konzipiert, dass das Training der phonologischen Bewusstheit mit der ganzen Klasse im Deutschunterricht in der Grundschule oder in Einzelarbeit zur individuellen Förderung bestimmter Schüler stattfinden kann.

Der Band enthält:

- Lausch- und Reimaufgaben
- Übungen zur Silbe, zur Phonem-Graphem-Korrespondenz und zum schnellen Lesen
- vielseitige Kopiervorlagen für Arbeitsmittel, Bildmaterial und altersgerechte Spiele

(...) Die im Buch vorgeschlagenen Spiele und Übungen richten sich sowohl an die ganze Klasse oder auch an spezielle Fördergruppen. Sie sind in eine Hexengeschichte eingebettet. Die Protagonisten dieser Geschichte (Hexe Susi, Rabe Kunibert, Kater Nico) führen die Kinder sozusagen von einer Lernstufe zur nächsten. Diese Grundidee wird nicht nur mit Bildmaterial und Geschichten, sondern auch mit Sprüchen und einem Lied umgesetzt, was für Kinder dieses Alters sehr ansprechend ist und einen hohen Motivationswert hat. (...) Viele der vorgestellten Spiele gehen über das Beschäftigten mit Arbeitsblättern hinaus uns ziehen Raum und Bewegung mit ein. Das Konzept dieses Buches ist überzeugend. Es ist vorstellbar, dass ein begleitendes Training im Unterricht der ersten Klasse oder speziell im Förderunterricht vielen Kindern Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben lernen erspart. Aus diesem Grunde ist der Band nicht nur für SprachheillehrerInnen, sondern auch für Volks- und SonderschullehrerInnen eine empfehlenswerte Arbeitsgrundlage.

(Mit Sprache, Fachzeitschrift für Sprachheilpädagogik; 2/2005

Produktdetails

ISBN 978-3-403-03483-4
Verkaufsrang 3483
Einband Kunststoff-Einband
Auflage 13. Auflage
Erscheinungsdatum 18.06.2021
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Seitenzahl 152
Maße (B) 29,7/21/0,6 cm
Gewicht 456 g
Reihe Diagn. & Förderung im Schriftspracher.
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Diagn. & Förderung im Schriftspracher.

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0