Vom ' Zauberberg' zum ' Doktor Faustus'

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: A. Muschg: "Talentlos vor dem Schicksal". Zur Polemik Walter Muschgs gegen Thomas Mann / R. Wimmer: Thomas Manns Krankheit des Alterns / Ch. Virchow: Thomas Mann und "The most elegant operation" / H. A. Hartmann: Kreativität und Pathopsychologie am Beispiel Thomas Manns / H. Koopmann: Thomas Manns "Zauberberg" und Heinrich Manns "Der Atem": eine späte Antwort? / R. Böschenstein: "Doktor Faustus" und die Krankheit als Inspiration / S. B. Würffel: Thomas Mann und die deutsche Krankheit zum Tode / Th. Sprecher: Ehe als Erlösung? / Th. Rütten: Zu Thomas Manns medizinischem Bildungsgang im Spiegel seines Spätwerkes / A. v. Schirnding: "Darmaffektion, Nerventiefstand" Der leidende Thomas Mann im Spiegel seiner Tagebücher
Band 23
Thomas-Mann-Studien Band 23

Vom ' Zauberberg' zum ' Doktor Faustus'

Die Davoser Literaturtage 1998

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2000

Herausgeber

Thomas Sprecher

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

316

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

01.01.2000

Herausgeber

Thomas Sprecher

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

316

Maße (L/B/H)

23,7/16,2/2,4 cm

Gewicht

608 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-465-03070-6

Weitere Bände von Thomas-Mann-Studien

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Vom ' Zauberberg' zum ' Doktor Faustus'
  • Aus dem Inhalt: A. Muschg: "Talentlos vor dem Schicksal". Zur Polemik Walter Muschgs gegen Thomas Mann / R. Wimmer: Thomas Manns Krankheit des Alterns / Ch. Virchow: Thomas Mann und "The most elegant operation" / H. A. Hartmann: Kreativität und Pathopsychologie am Beispiel Thomas Manns / H. Koopmann: Thomas Manns "Zauberberg" und Heinrich Manns "Der Atem": eine späte Antwort? / R. Böschenstein: "Doktor Faustus" und die Krankheit als Inspiration / S. B. Würffel: Thomas Mann und die deutsche Krankheit zum Tode / Th. Sprecher: Ehe als Erlösung? / Th. Rütten: Zu Thomas Manns medizinischem Bildungsgang im Spiegel seines Spätwerkes / A. v. Schirnding: "Darmaffektion, Nerventiefstand" Der leidende Thomas Mann im Spiegel seiner Tagebücher