Krücke
Gulliver Taschenbücher Band 178

Krücke

Roman. Ausgezeichnet mit dem Preis der Leseratten des ZDF

6,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der große Krieg ist zu Ende. Flüchtlingstrecks irren durch das Land. Kinder gehen verloren. Auch der neunjährige Thomas verliert auf dem Transport aus der CSSR seine Mutter. In seiner Not schließt er sich einem Kriegsinvaliden an, "Krücke" genannt.

Viele Städte lagen bei Kriegsende in Trümmern. Wie viele Menschen sucht auch Thomas verzweifelt mach seinen Angehörigen. Als er vor dem zerstörten Haus seiner Tante in Wien steht, weiß er nicht mehr weiter. Da findet ihn Krücke. Das ist so einer, den der Krieg hart mitgenommen hat. Aber er kennt sich auf dem Schwarzmarkt und auch sonst im Leben aus.

"In der Darstellung typischer Nachkriegssituationen lässt der Autor häufig seiner Erzählfreude freien Lauf, skizziert Charaktere mit wenigen Worten, schafft bei aller Bitterkeit und allem Zynismus, die häufig durch das Lachen spürbar sind, auch Raum für leisen Humor, echte Komik." Eselsohr

Peter Härtling (1933 - 2017), in Chemnitz geboren, lebte bis zu seinem Tod in Mörfelden-Walldorf/Hessen. Er ist einer der vielseitigsten und renommiertesten Autoren Deutschlands - er veröffentlichte Lyrik, Erzählungen, Essays und Romane - für Kinder und Erwachsene. Seine Bücher für Kinder erscheinen bei Beltz & Gelberg, darunter die berühmten Romane »Das war der Hirbel«, »Oma«, »Ben liebt Anna« und zuletzt »Djadi, Flüchtlingsjunge«. Sein literarisches Gesamtwerk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter auch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. »Härtling ist unzweifelhaft eine Schriftsteller-Persönlichkeit, von der die deutschsprachige Kinderliteratur der letzten 30 Jahre maßgeblich geprägt wurde«, so die Jury zum Deutschen Jugendliteraturpreis in ihrer Begründung.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    11 - 13 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2000

  • Illustrator

    Sophie Brandes

  • Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Seitenzahl

    160

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    11 - 13 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    01.07.2000

  • Illustrator

    Sophie Brandes

  • Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Seitenzahl

    160

  • Maße (L/B/H)

    18,5/12,5/1,7 cm

  • Gewicht

    164 g

  • Auflage

    22. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-407-78178-9

Weitere Bände von Gulliver Taschenbücher

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Geschichte um einen mutigen Jungen in einer schweren Zeit

Vielgood aus Hamburg am 20.08.2013

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser Kinderroman ab 11 bildet die Zeit der Kriegswirren sehr gut ab. Für neugierige Kinder, die immer mal nach (den) Kriegen in Deutschland fragen, kann ich dieses Buch gut empfehlen. Es ist vor allem eine Geschichte rund ums Verlassenwerden und Geborgenheit wiederfinden, um Familie und Freundschaft.

Geschichte um einen mutigen Jungen in einer schweren Zeit

Vielgood aus Hamburg am 20.08.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieser Kinderroman ab 11 bildet die Zeit der Kriegswirren sehr gut ab. Für neugierige Kinder, die immer mal nach (den) Kriegen in Deutschland fragen, kann ich dieses Buch gut empfehlen. Es ist vor allem eine Geschichte rund ums Verlassenwerden und Geborgenheit wiederfinden, um Familie und Freundschaft.

Unsere Kund*innen meinen

Krücke

von Peter Härtling

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Krücke