Tagebuch

Tagebuch

Die weltweit gültige und verbindliche Fassung des Tagebuchs der Anne Frank, autorisiert vom Anne Frank Fonds Basel

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

11,00 €
eBook

eBook

9,99 €

Tagebuch

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 14,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,09 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.05.2001

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3 cm

Gewicht

335 g

Beschreibung

Rezension

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 28.12.09
Das Tagebuch der Anne Frank wird als eines der bewegendsten Dokumente der Judenverfolgung im Nationalsozialismus angesehen. Und wer dieses Hörbuch eindringlich gehört hat, der wird wissen, warum das so ist. Man lebt mit Anne Frank in ihrem kleinen Versteck, spürt ihre Ängste, ihre Sehnsüchte, Ihr Leid, ist unheimlich traurig und verbittert. Und plötzlich ist es dann zu Ende. Wenn man könnte, würde man auch jetzt noch helfen wollen wo es nur geht.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.05.2001

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

18,6/12,3/3 cm

Gewicht

335 g

Auflage

29. Auflage

Reihe

Die Zeit des Nationalsozialismus

Originaltitel

De Dagboeken van Anne Frank

Übersetzer

Mirjam Pressler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-15277-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

33 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Absolut lesenwert!

Bewertung am 30.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Soeben das Tagebuch der Anne Frank ausgelesen und auch wenn mir der Ausgang ihrer Geschichte schon bekannt war, bin ich trotzdem bestürzt. Einem gutherzigen jungen Mädchen in ihren intimsten Höhen und Tiefen zu zuhören und einen kleinen Einblick zu kriegen, wie es damals zu Kriegszeiten (und besonders als Jude) ausgesehen haben muss. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen und bin unfassbar froh, dass Annes Aufzeichnungen es an die Öffentlichkeit geschafft haben! Absolut lesenswert und nur weiter zu empfehlen!

Absolut lesenwert!

Bewertung am 30.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Soeben das Tagebuch der Anne Frank ausgelesen und auch wenn mir der Ausgang ihrer Geschichte schon bekannt war, bin ich trotzdem bestürzt. Einem gutherzigen jungen Mädchen in ihren intimsten Höhen und Tiefen zu zuhören und einen kleinen Einblick zu kriegen, wie es damals zu Kriegszeiten (und besonders als Jude) ausgesehen haben muss. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen und bin unfassbar froh, dass Annes Aufzeichnungen es an die Öffentlichkeit geschafft haben! Absolut lesenswert und nur weiter zu empfehlen!

Ergreifend

Bewertung aus Falkenstein am 10.10.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Tagebuch gibt Einblick in den Geist eines 13-15 jährigen Mädchens während ihres Untertauchens in den Jahren 1942-44. Es ist sehr angenehm zu lesen. Man liest Die Stimmungen und auch die Veränderung von Anne, dazu beschreibt Sie ihre Mitbewohner aus Ihrer Sicht, man kann sich gut in Sie hineinversetzen. Leider gibt es kein Happy End. Leider tendiert unsere politische Großwetterlage wieder wieder in dieselbe Richtung wie damals, die Menschheit lernt leider nichts dazu.

Ergreifend

Bewertung aus Falkenstein am 10.10.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Tagebuch gibt Einblick in den Geist eines 13-15 jährigen Mädchens während ihres Untertauchens in den Jahren 1942-44. Es ist sehr angenehm zu lesen. Man liest Die Stimmungen und auch die Veränderung von Anne, dazu beschreibt Sie ihre Mitbewohner aus Ihrer Sicht, man kann sich gut in Sie hineinversetzen. Leider gibt es kein Happy End. Leider tendiert unsere politische Großwetterlage wieder wieder in dieselbe Richtung wie damals, die Menschheit lernt leider nichts dazu.

Unsere Kund*innen meinen

Tagebuch

von Anne Frank

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Chantal Haußmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Chantal Haußmann

Thalia Dallgow-Döberitz - HavelPark

Zum Portrait

5/5

Bewegend, persönlich und augenöffnend!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Tagebuch der Anne Frank ist sehr bewegend, persönlich und öffnet einem die Augen darüber, wie schrecklich die Nazi-Zeit für Juden und andere Minderheiten war - obwohl man dies natürlich nie in Gänze begreifen kann. Alleine deswegen ist dieses Buch für mich ein Must-Read, welches ich jedem ans Herz legen möchte. Egal, wie alt man ist oder wo man her kommt, es ist immer wichtig sich mit der Geschichte seines Landes zu beschäftigen. Und das "Anne Frank Tagebuch" ist eines der vielen Puzzleteile und wichtigen Schritte, um die wohl schlimmste Zeit in Deutschland aufzuarbeiten!
5/5

Bewegend, persönlich und augenöffnend!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Tagebuch der Anne Frank ist sehr bewegend, persönlich und öffnet einem die Augen darüber, wie schrecklich die Nazi-Zeit für Juden und andere Minderheiten war - obwohl man dies natürlich nie in Gänze begreifen kann. Alleine deswegen ist dieses Buch für mich ein Must-Read, welches ich jedem ans Herz legen möchte. Egal, wie alt man ist oder wo man her kommt, es ist immer wichtig sich mit der Geschichte seines Landes zu beschäftigen. Und das "Anne Frank Tagebuch" ist eines der vielen Puzzleteile und wichtigen Schritte, um die wohl schlimmste Zeit in Deutschland aufzuarbeiten!

Chantal Haußmann
  • Chantal Haußmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sebastian Schuy

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sebastian Schuy

Thalia Mülheim - Rhein-Ruhr-Zentrum

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein kleines Mädchen und der unbändige Hunger nach Leben. Was als privates Tagebuch begann, wurde zu einem Weltbestseller. Ich bin gleichzeitig begeistert, mit welcher Rafinesse Anne ihre Umgebung beschrieb und erschüttert, da ich ihr Ende kenne. Für mich ein wertvolles Buch!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein kleines Mädchen und der unbändige Hunger nach Leben. Was als privates Tagebuch begann, wurde zu einem Weltbestseller. Ich bin gleichzeitig begeistert, mit welcher Rafinesse Anne ihre Umgebung beschrieb und erschüttert, da ich ihr Ende kenne. Für mich ein wertvolles Buch!

Sebastian Schuy
  • Sebastian Schuy
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Tagebuch

von Anne Frank

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tagebuch