Chemie und Umwelt

Inhaltsverzeichnis

1 Entwicklung und Struktur der Erdatmosphäre.- 1.1 Evolution der Erde und ihrer Uratmosphäre.- 1.2 Entstehung des atmosphärischen Sauerstoffs.- 1.3 Atmosphärische Stoffkreisläufe am Beispiel des Kohlenstoffs.- 1.4 Temperatur- und Druckverhältnisse in der Erdatmosphäre.- 2 Der Treibhauseffekt der Erdatmosphäre und sein Einfluß auf das Weltklima.- 2.1 Klimarelevante Spurengase.- 2.2 Strahlungsbilanz und Energiehaushalt der Erde.- 2.3 Folgen eines anwachsenden Treibhauseffektes.- 2.4 Mögliche Maßnahmen zur Reduktion von CO2-Emissionen.- 3 Chemie der Troposphäre.- 3.1 Spurengase und Luftschadstoffe.- 3.2 Transportvorgänge von Luftschadstoffen.- 3.3 Photochemische Primärprozesse von Luftschadstoffen.- 3.4 Chemie der Photooxidantien.- 3.5 Schadstoffoxidation ohne Photochemie.- 3.6 Umweltbelastungen durch Luftschadstoffe.- 4 Entstehung, Stabilität und Gefährdung der atmosphärischen Ozonschicht.- 4.1 Mechanismen zur Erklärung einer stabilen Ozonschicht.- 4.2 Einfluß von Spurengasen auf das Ozon-Konzentrationsprofil.- 4.3 Das Ozonloch über der Antarktis.- 4.4 Folgen des Ozonabbaus und Gegenmaßnahmen.- 5 Minderung von Luftschadstoffen.- 5.1 Verfahrensgrundlagen zur Luftreinhaltung.- 5.2 Rauchgasentschwefelung.- 5.3 Rauchgasentstickung.- 5.4 Gesetzliche Bestimmungen.- 5.5 Katalysatoren zur Schadstoffreduktion bei Kraftfahrzeugen.- 5.6 Auswirkungen von Luftreinhaltemaßnahmen in Vergangenheit und Zukunft.- 6 Neuartige Waldschäden – Waldsterben.- 6.1 Begriffsbildung.- 6.2 Symptome und Ausmaß der neuartigen Waldschäden.- 6.3 Ursachen der neuartigen Waldschäden.- 6.4 Gegenmaßnahmen und Konzepte.- 7 Gefahren für Grund- und Oberflächenwasser.- 7.1 Wasserkreislauf, Wasserbedarf und Wasserversorgung.- 7.2 Trinkwasser und seine Gefährdung.- 7.3 Phosphate als Beispiel für gewässerbelastende Stoffe.- 7.4 Belastung der Nordsee durch Nährstoffe.- 8 Waschmittel als Umweltchemikalien.- 8.1 Inhaltsstoffe und Wirkungsweise von Waschmitteln.- 8.2 Umweltrelevanz von Waschmitteln.- 9 Chemie in der Landwirtschaft: Düngemittel und Biozide (Pestizide).- 9.1 Der Boden und seine ökosystemare Funktion.- 9.2 Düngemittel: Eine Übersicht.- 9.3 Biozide: Eine Übersicht.- 9.4 Umweltgefährdung durch Düngemittel und Biozide.- 10 Schwermetalle in der Umwelt.- 10.1 Eigenschaften und Vorkommen von Schwermetallen.- 10.2 Nutzung der Schwermetalle durch den Menschen.- 10.3 Kreislauf der Schwermetalle in der Biosphäre.- 10.4 Anreicherung von Schwermetallen im Boden.- 10.5 Anreicherung von Schwermetallen in Pflanzen.- 10.6 Schwermetalle in den Sedimenten von Oberflächengewässern.- 10.7 Gesundheitsgefährdung durch Schwermetalle.- 11 Abwasserreinigung durch Kläranlagen.- 11.1 Grundl, zur Beurteilung der Abwasserqualität und gesetzl. Regelungen.- 11.2 Mechanische und biologische Abwasserreinigung.- 11.3 Stickstoffelimination aus Abwasser.- 11.4 Phosphatelimination aus Abwasser.- 11.5 Abwasserbehandlung in Europa.- 11.6 Behandlung und Verwertung des Klärschlamms.- 11.7 Ökologische Probleme durch Abwasserreinigung.- 12 Müll, Papierproduktion und chlorhaltige Chemikalien als Umweltproblem.- 12.1 Abfälle: Herkunft und Mengen.- 12.2 Mülldeponierung.- 12.3 Müllverbrennung.- 12.4 Papierproduktion als Schadstoffquelle.- 12.5 Chlorierte Verbindungen als Beispiel für die Sondermüllproblematik.- 12.6 Vermeidung und Entsorgung chlororganischer Stoffe.- A 1 Temperaturgradient in der Troposphäre.- A 2 Strahlungsgleichgewicht.- A 3 Nomenklatur der Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe (FCKW).- A4 Kinetik des Belebungsverfahrens.- A 5 Ein Modell für die Bioakkumulation.- Literaturhinweise und Quellenangaben.- Sachwortverzeichnis.

Chemie und Umwelt

Ein Studienbuch für Chemiker, Physiker, Boilogen und Geologen

Buch (Gebundene Ausgabe)

59,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

59,99 €

Chemie und Umwelt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 59,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 44,99 €
eBook

eBook

ab 39,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.01.2000

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

366

Maße (L/B/H)

25/17,5/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.01.2000

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

366

Maße (L/B/H)

25/17,5/2,5 cm

Gewicht

846 g

Auflage

4. aktualisierte u. erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-540-67023-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Chemie und Umwelt
  • 1 Entwicklung und Struktur der Erdatmosphäre.- 1.1 Evolution der Erde und ihrer Uratmosphäre.- 1.2 Entstehung des atmosphärischen Sauerstoffs.- 1.3 Atmosphärische Stoffkreisläufe am Beispiel des Kohlenstoffs.- 1.4 Temperatur- und Druckverhältnisse in der Erdatmosphäre.- 2 Der Treibhauseffekt der Erdatmosphäre und sein Einfluß auf das Weltklima.- 2.1 Klimarelevante Spurengase.- 2.2 Strahlungsbilanz und Energiehaushalt der Erde.- 2.3 Folgen eines anwachsenden Treibhauseffektes.- 2.4 Mögliche Maßnahmen zur Reduktion von CO2-Emissionen.- 3 Chemie der Troposphäre.- 3.1 Spurengase und Luftschadstoffe.- 3.2 Transportvorgänge von Luftschadstoffen.- 3.3 Photochemische Primärprozesse von Luftschadstoffen.- 3.4 Chemie der Photooxidantien.- 3.5 Schadstoffoxidation ohne Photochemie.- 3.6 Umweltbelastungen durch Luftschadstoffe.- 4 Entstehung, Stabilität und Gefährdung der atmosphärischen Ozonschicht.- 4.1 Mechanismen zur Erklärung einer stabilen Ozonschicht.- 4.2 Einfluß von Spurengasen auf das Ozon-Konzentrationsprofil.- 4.3 Das Ozonloch über der Antarktis.- 4.4 Folgen des Ozonabbaus und Gegenmaßnahmen.- 5 Minderung von Luftschadstoffen.- 5.1 Verfahrensgrundlagen zur Luftreinhaltung.- 5.2 Rauchgasentschwefelung.- 5.3 Rauchgasentstickung.- 5.4 Gesetzliche Bestimmungen.- 5.5 Katalysatoren zur Schadstoffreduktion bei Kraftfahrzeugen.- 5.6 Auswirkungen von Luftreinhaltemaßnahmen in Vergangenheit und Zukunft.- 6 Neuartige Waldschäden – Waldsterben.- 6.1 Begriffsbildung.- 6.2 Symptome und Ausmaß der neuartigen Waldschäden.- 6.3 Ursachen der neuartigen Waldschäden.- 6.4 Gegenmaßnahmen und Konzepte.- 7 Gefahren für Grund- und Oberflächenwasser.- 7.1 Wasserkreislauf, Wasserbedarf und Wasserversorgung.- 7.2 Trinkwasser und seine Gefährdung.- 7.3 Phosphate als Beispiel für gewässerbelastende Stoffe.- 7.4 Belastung der Nordsee durch Nährstoffe.- 8 Waschmittel als Umweltchemikalien.- 8.1 Inhaltsstoffe und Wirkungsweise von Waschmitteln.- 8.2 Umweltrelevanz von Waschmitteln.- 9 Chemie in der Landwirtschaft: Düngemittel und Biozide (Pestizide).- 9.1 Der Boden und seine ökosystemare Funktion.- 9.2 Düngemittel: Eine Übersicht.- 9.3 Biozide: Eine Übersicht.- 9.4 Umweltgefährdung durch Düngemittel und Biozide.- 10 Schwermetalle in der Umwelt.- 10.1 Eigenschaften und Vorkommen von Schwermetallen.- 10.2 Nutzung der Schwermetalle durch den Menschen.- 10.3 Kreislauf der Schwermetalle in der Biosphäre.- 10.4 Anreicherung von Schwermetallen im Boden.- 10.5 Anreicherung von Schwermetallen in Pflanzen.- 10.6 Schwermetalle in den Sedimenten von Oberflächengewässern.- 10.7 Gesundheitsgefährdung durch Schwermetalle.- 11 Abwasserreinigung durch Kläranlagen.- 11.1 Grundl, zur Beurteilung der Abwasserqualität und gesetzl. Regelungen.- 11.2 Mechanische und biologische Abwasserreinigung.- 11.3 Stickstoffelimination aus Abwasser.- 11.4 Phosphatelimination aus Abwasser.- 11.5 Abwasserbehandlung in Europa.- 11.6 Behandlung und Verwertung des Klärschlamms.- 11.7 Ökologische Probleme durch Abwasserreinigung.- 12 Müll, Papierproduktion und chlorhaltige Chemikalien als Umweltproblem.- 12.1 Abfälle: Herkunft und Mengen.- 12.2 Mülldeponierung.- 12.3 Müllverbrennung.- 12.4 Papierproduktion als Schadstoffquelle.- 12.5 Chlorierte Verbindungen als Beispiel für die Sondermüllproblematik.- 12.6 Vermeidung und Entsorgung chlororganischer Stoffe.- A 1 Temperaturgradient in der Troposphäre.- A 2 Strahlungsgleichgewicht.- A 3 Nomenklatur der Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe (FCKW).- A4 Kinetik des Belebungsverfahrens.- A 5 Ein Modell für die Bioakkumulation.- Literaturhinweise und Quellenangaben.- Sachwortverzeichnis.