Rot ist mein Name

Rot ist mein Name

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

27,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rot ist mein Name

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 27,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.09.2001

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

22,2/15/4,1 cm

Gewicht

774 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.09.2001

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

22,2/15/4,1 cm

Gewicht

774 g

Auflage

8. Auflage

Originaltitel

Benim Adim Kirmizi

Übersetzer

Ingrid Iren

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-20057-9

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Parabelhaft

Jakob Arnim-Ellissen aus Wien am 05.05.2016

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Orient trifft Okzident und zerfleischt sich deshalb selbst. Könnte man beinahe als aktuelle politische Parabel lesen. Bei Pamuk sind es osmanische Illustratoren, die mit den Einflüssen der fränkischen Porträtmalerei ringen. Deren Widerspruch zum Islam führt zu Mord und Totschlag unter Muslimen. Erzählt aus unzähligen Perspektiven, von Lebenden und Toten, Menschen, Tieren und Fantasien.

Parabelhaft

Jakob Arnim-Ellissen aus Wien am 05.05.2016
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Orient trifft Okzident und zerfleischt sich deshalb selbst. Könnte man beinahe als aktuelle politische Parabel lesen. Bei Pamuk sind es osmanische Illustratoren, die mit den Einflüssen der fränkischen Porträtmalerei ringen. Deren Widerspruch zum Islam führt zu Mord und Totschlag unter Muslimen. Erzählt aus unzähligen Perspektiven, von Lebenden und Toten, Menschen, Tieren und Fantasien.

Nicht als erwartet

Bewertung aus Markdorf am 01.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Als ich dieses Buch gekauft hatte, hatte ich ganz andere Erwartungen. Ich dachte das war ein Krimi aber, obwohl einen Mann tot gefunden wird, bleiben die Ermittlungen im Hintergrund und das ganze Buch dreht sich um die Malerei. Es ist sehr interessant, etwas über die Malerei in Instanbul im Mittelalter zu erfahren, aber die Geschichte ist so oft von Beschreibungen unterbrochen worden, dass das Lesen schwer war. Außerdem ändert sich der Erzähler in jedem Kapitel und das ist am Anfang ein wenig störend. Ich mochte auch die Figuren nicht und fande sie ab und zu eigentlich ärgerlich.

Nicht als erwartet

Bewertung aus Markdorf am 01.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Als ich dieses Buch gekauft hatte, hatte ich ganz andere Erwartungen. Ich dachte das war ein Krimi aber, obwohl einen Mann tot gefunden wird, bleiben die Ermittlungen im Hintergrund und das ganze Buch dreht sich um die Malerei. Es ist sehr interessant, etwas über die Malerei in Instanbul im Mittelalter zu erfahren, aber die Geschichte ist so oft von Beschreibungen unterbrochen worden, dass das Lesen schwer war. Außerdem ändert sich der Erzähler in jedem Kapitel und das ist am Anfang ein wenig störend. Ich mochte auch die Figuren nicht und fande sie ab und zu eigentlich ärgerlich.

Unsere Kund*innen meinen

Rot ist mein Name

von Orhan Pamuk

3.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rot ist mein Name