I ha di weisch wie gärn

Übertragen in Berner Mundart von Lorenz Pauli

Sam McBratney, Anita Jeram

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,90
10,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 10,90 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Geschenkbuch für die Schweiz »Ja, bis zum Mond ufe u wider zrügg, so gärn hei mir üüs.« Der kleine Hase hat den großen Hasen lieb. Wie lieb? Sooo lieb hat er ihn und breitet die Ärmchen aus. Aber die Arme des großen Hasen reichen weiter. Wie lieb man sich überhaupt haben kann, das zeigt dieses bezaubernde Buch. In Berner Mundart übertragen von Lorenz Pauli. 7. Auflage 2007. Für jedes Alter.

Lorenz Pauli, geboren 1967, lernte Kaufmann, dann Kindergärtner. Neben diesem Beruf arbeitet er heute als Geschichtenerfinder und -erzähler für Rundfunk und Verlage. Für Sauerländer hat er bereits "Wie weihnachtelt man?" und "Nico geht zum Nikolaus" geschrieben.
Mit viel Vergnügen hat er das beliebte Bilderbuch "Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?" in die Berner Mundart übertragen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 3 - 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum Juni 2003
Illustrator Anita Jeram
Verlag Sauerländer
Seitenzahl 32
Maße (L/B/H) 19,5/17/1 cm
Gewicht 214 g
Auflage 8. Auflage
Originaltitel Weisst du eigentlich, wie lieb ich dich hab?
Übersetzer Lorenz Pauli
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7941-5009-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Immer und immer wieder :)

Bewertung aus Staufen am 18.01.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Meine Kinder lieben beide die bezaubernde Geschichte des „Ihadiweischwiegärnhaas“- die Grosse (5) findet die Geschichte immer noch so schön wie der Kleine (3). Perfekt zum Kuscheln und immer und immer wieder vorlesen. Oder zum Verschenken.

Immer und immer wieder :)

Bewertung aus Staufen am 18.01.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Meine Kinder lieben beide die bezaubernde Geschichte des „Ihadiweischwiegärnhaas“- die Grosse (5) findet die Geschichte immer noch so schön wie der Kleine (3). Perfekt zum Kuscheln und immer und immer wieder vorlesen. Oder zum Verschenken.

Unsere Kund*innen meinen

I ha di weisch wie gärn

von Sam McBratney

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • I ha di weisch wie gärn