Wie kleine Igel groß werden

Eine Geschichte mit vielen Sachinformationen

Friederun Reichenstetter, Hans G. Döring

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die CD bringt die Natur ins Kinderzimmer mit vielen Tierstimmen, lebensechten Geräuscheffekten und einer liebevoll erzählten Igel-Geschichte. Was raschelt unter der Haselnusshecke? Die Igelfrau ist aus ihrem Winterschlaf aufgewacht und hat einen Bärenhunger. Was mag sie wohl fressen? Vielleicht einen Regenwurm? Eine Schnecke? Das erfahren die Kinder in der Geschichte von der Igelfrau, die bald zur Igelmama wird und ihre Kleinen aufzieht. Auch Igelkinder müssen einiges lernen: wo sie Futter und Wasser finden, wie sie sich vor Raubtieren verstecken und wo sie ihren Winterschlaf halten können. Und was tut man, wenn man ein hilfloses Igelchen findet? Der Anhang bietet wichtige Hinweise zum Thema Überwinterung sowie zusätzliche Fakten zu dem beliebten Gartentier.

Produktdetails

Verkaufsrang 9829
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.06.2006
Illustrator Hans G. Döring
Verlag Arena
Seitenzahl 32
Maße 28,4/21,9/1,2 cm
Gewicht 487 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-08969-0

Buchhändler-Empfehlungen

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Wunderbar gezeichnet und erzählt. So lernen kleine Naturforscher spielerisch das Leben der Igel und auch anderer Waldbewohner kennen. Die CD lässt diese Welt lebendig werden. Toll!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Tolle Sachbuchreihe
von Frau Schäfer am 05.02.2021

Das Sachbuch ist Teil einer Reihe von Kindersachbüchern; die meiner Meinung nach prima geeignet sind Kindern im Kindergartenalter ab 4 vorzulesen und gleichzeitig aufzuheben,wenn man in der Grundschule im Sachunterricht das Entsprechende Thema behandelt. Die Sachbücher beinhalten eine zusammenhängende Sachbuchgeschichte für Freu... Das Sachbuch ist Teil einer Reihe von Kindersachbüchern; die meiner Meinung nach prima geeignet sind Kindern im Kindergartenalter ab 4 vorzulesen und gleichzeitig aufzuheben,wenn man in der Grundschule im Sachunterricht das Entsprechende Thema behandelt. Die Sachbücher beinhalten eine zusammenhängende Sachbuchgeschichte für Freunde von Bilderbüchern, aber auch extra Kästchen mit Detailinfos, die dann prima fürs erste Referat geeignet sind. Ich bin begeistert vom langen Nutzen der Reihe. Die Bebilderung ist bei allen Büchern der Reihe vielfältig und detailreich. Der Preis ist etwas höher als bei einem „normalen“ Bilderbuch, dafür ist bei jedem auch eine passende CD dabei. Tolle Reihe mit langem Nutzen!

Wie kleine Igel groß werden
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2011

Das Buch hat uns allen gut gefallen und war auch noch sehr lehrreich.Viele schöne bunte Zeichnungen. Der CD hörten die Kinder gleich mehrmals an.


  • artikelbild-0