• Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht
Beiträge zur empirischen Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik Band 12

Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht

Dargestellt am Beispiel des Studienkreises

51,80 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Inhalt und Details

Nachhilfeunterricht ist als ein alltägliches und bereits seit der Einrichtung öffentlicher höherer Schulen im 19. Jahrhundert existierendes Phänomen der Schulrealität anzusehen. Dem hohen Stellenwert des Nachhilfeunterrichts steht allerdings ein nur geringes Forschungsinteresse gegenüber. Diese Explorationsstudie widmet sich vor allem der Frage nach Faktoren und Bedingungen der Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht. Schwerpunkte der schriftlichen Schüler- und Elternbefragung sind die Lernausgangslage der Nachhilfeschüler/-innen, Gründe und Ziele von Nachhilfeunterricht, Vorstellungen von einem guten Nachhilfeunterricht sowie Kompetenzen der Nachhilfelehrkraft und Inhalte und Gestaltungsmerkmale von Nachhilfeunterricht. Ferner werden die Anschlussfähigkeit des Nachhilfewissens und Optimierungsmöglichkeiten für Nachhilfeunterricht untersucht. Die Autoren: Eiko Jürgens, geboren 1949; Professur (1991-1994) an der Universität zu Köln für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik; ab Sommersemester 1994 Professur an der Universität Bielefeld; Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre: Schul- und Unterrichtsforschung, Evaluation von Unterrichtskonzepten und Schulentwicklung, Allgemeine Didaktik und schulpädagogische Grundfragen/Schwerpunkt Schüleraktiver Unterricht/Selbstregulation des Lernens, Pädagogische Diagnostik und Beratung/Schwerpunkt Leistungserziehung und Leistungsbeurteilung, Schulberatung und Organisationsentwicklung/Schulprogrammberatung.

Marius Diekmann, geboren 1976; Studium der Fächer Deutsch und Pädagogik für das Lehramt der Sekundarstufen I und II an der Universität Bielefeld; Wissenschaftlicher Mitarbeiter in dem Forschungsprojekt «Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Nachhilfeunterricht»; Veröffentlichungen im Bereich Pädagogische Diagnostik/Leistungserziehung und Leistungsbeurteilung.

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Weitere Bände von Beiträge zur empirischen Erziehungswissenschaft und Fachdidaktik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0

  • Aus dem Inhalt: Forschungslage zum Nachhilfeunterricht – Wirksamkeit und Nachhaltigkeit als Erfolgskriterien von Nachhilfeunterricht – Empirische Befunde der Schulwirksamkeitsforschung – Gründe und Ziele von Nachhilfeunterricht – Kompetenzen der Nachhilfelehrkraft – Inhalte und Gestaltungsmerkmale von Nachhilfeunterricht – Anschlussfähigkeit des Nachhilfewissens – Optimierungsmöglichkeiten für Nachhilfeunterricht.