Lazarillo de Tormes / Klein Lazarus vom Tormes

Spanisch/Deutsch

Reclams Universal-Bibliothek Band 18481

Hartmut Köhler

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,40
6,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Am Anfang der neuzeitlichen Literatur Spaniens steht der 1554 anonym erschienene 'Lazarillo de Tormes', Urvater aller Schelmenromane, die Geschichte vom Leidensweg des kleinen Lazarillo, grotesk schroff, verzweifelt komisch, die mit ihrer zupackenden, knappen Sprache, den drastischen Bildern, den verblüffenden Sentenzen und Kapriolen dem Leser im Gedächtnis bleibt. Hartmut Köhler hat den kurzen Roman neu übersetzt und kommentiert.

1554 ist der von einem unbekannten Verfasser stammende legendäre Schelmenroman gleich in drei Fassungen erstmals gedruckt worden, und die satirische Beschreibung des spanischen Adels aus der Perspektive eines nur scheinbar naiven Dieners entzückt seit Jahrhunderten das Lesepublikum immer wieder neu. Hartmut Köhler hat den Roman jetzt in einer spanisch-deutschen Parallelversion herausgebracht und mit einem informativen Nachwort versehen. So dass auch des Spanischen nur ungenügend Kundige in die Lage versetzt werden, besonders schöne Passagen links neben dem deutschen Text im spanischen Original nachzulesen und so etwas vom Rhythmus, vom Timbre und von der Atmosphäre mitzubekommen, die diesen Text so unverwechselbar machen. Der Bund

Produktdetails

ISBN 978-3-15-018481-3
Verkaufsrang 1783
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.01.2007
Herausgeber Hartmut Köhler
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 197
Maße 14,7/9,3/1,2 cm
Gewicht 116 g
Sprache Deutsch, Spanisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0