Konzepte des Coaching

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
- Coaching als Managementberatung
- Coaching in Relation zu anderen Beratungsformen
- Philosophische Implikationen von Coaching
- Coaching als Profession

Konzepte des Coaching

Buch (Taschenbuch)

64,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Dieses Buch eröffnet eine Reihe zu den Themen Coaching und Supervision. Es ist der Konzeptentwicklung von Coaching gewidmet. Während derzeit zahlreiche Publikationen erscheinen, die eher das „Modische“ und schnell Verwertbare im Coaching akzentuieren, sind hier Beiträge versammelt, die seine konzeptionelle Fundierung verfolgen. Das Buch umreißt zunächst „Coaching als Managementberatung“, wo es um Ansätze der Führungsberatung, der Managementdiagnostik und der Kompetenzentwicklung geht. Auch das Coaching des Topmanagements von Mittelbetrieben wird hier

thematisiert. Die Relation von Coaching zu benachbarten und verwandten Beratungsformaten wie Mediation, Supervision, Psychotherapie und OE wird ebenfalls ausgeleuchtet. Besondere Schwerpunkte bilden „Philosophische Implikationen von Coaching“ und sein Stellenwert als Profession. Das Buch enthält großenteils Aufsätze, die in früheren Heften von OSC erschienen sind und jetzt für dieses Buch stark überarbeitet wurden. Es enthält darüber hinaus Beiträge, die für diesen Band neu verfasst worden sind. Die Autoren sind entweder Wissenschaftler, die auch als Coaches tätig sind, oder sie sind Coaches, die einschlägiges „Wissen schaffen“ wollen

"Die Bandbreite und Fülle der beleuchteten Probleme und Fragen sind sowohl für Einsteiger wie auch für erfahrene Praktiker gleichermaßen hilfreich. Wie auf dem [...] Marktplatz schlendert man zu den gut präsentierten 'Coaching-Ständen'. Wer will, kann sogar quer lesend Entdeckungen machen." Wirtschaftspsychologie aktuell, 02/2008

Dr. Astrid Schreyögg ist freiberufliche Psychotherapeutin, Supervisorin und Coach mit vielfältigen Lehraufträgen sowie Herausgeberin der Zeitschrift Organisationsberatung, Supervision, Coaching (OSC).

Dr. Christoph J. Schmidt-Lellek ist freiberuflicher Psycho- und Paartherapeut, Supervisor und Coach sowie Redakteur der Zeitschrift OSC.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.08.2007

Herausgeber

Astrid Schreyögg + weitere

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

253

Maße (L/B/H)

23,8/15,6/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.08.2007

Herausgeber

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

253

Maße (L/B/H)

23,8/15,6/2,2 cm

Gewicht

434 g

Auflage

2007

Reihe

Organisationsberatung, Supervision, Coaching

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-15580-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Konzepte des Coaching
  • Aus dem Inhalt:
    - Coaching als Managementberatung
    - Coaching in Relation zu anderen Beratungsformen
    - Philosophische Implikationen von Coaching
    - Coaching als Profession