Neubauer, A: Konzepte für Wissensmanagement als Bestandteil

Neubauer, A: Konzepte für Wissensmanagement als Bestandteil

Motivations- und Anreizmodelle der Mitarbeiterbindung kombiniert mit Werkzeugen des Wissensmanagements

Buch (Taschenbuch)

59,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Wissensmanagement ist im Zeitalter der
Wissensgesellschaft und des Informations-Overflows
für jedes Unternehmen wichtig. Daten, Informationen
und Wissen müssen erfasst, dokumentiert und
verbessert werden. Diese Aufgaben werden durch die
Mitarbeiter eines Unternehmens durchgeführt, und
Mitarbeiter sind als menschliche Ressource und
Produktionsfaktor in einem Unternehmen elementar,
nicht umsonst wird Human Capital als wichtigstes
Kapital für den langfristigen Unternehmenserfolg
genannt. In Zeiten des Arbeitskräftemangels, in denen
Spezialisten, vor allem im technischen Bereich,
Mangelware sind, sollten diese an das Unternehmen
gebunden werden, um damit einen Verlust von Wissen
und Erfahrung zu verhindern.
Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin,
Lösungsansätze zu entwickeln, welche durch einen
organisierten Einschulungsprozess, in Verbindung mit
Wissensmanagement, die kritische Einführungsphase
optimal begleitet und damit die Mitarbeiterbindung
erhöht. Die vorgeschlagenen Lösungsansätze
kombinieren Motivations- und Anreizmodelle der
Mitarbeiterbindung mit Werkzeugen des Wissensmanagements.

Dipl. Ing (FH): gelernter Werkzeugmacher sowie
Studium Energie-, Verkehrs- und Umweltmanagement an der
Fachhochschule Joanneum in Kapfenberg.
Assistant Production Manager bei einem internationalen Papier-
und Verpackungsproduzenten

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2009

Verlag

VDM

Seitenzahl

124

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.03.2009

Verlag

VDM

Seitenzahl

124

Maße (L/B/H)

22,1/15,3/1,3 cm

Gewicht

181 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-639-13908-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Neubauer, A: Konzepte für Wissensmanagement als Bestandteil