Der Schleier der Angst

Der Schleier der Angst

Sie lebte in der Hölle bis die Angst vor dem Leben größer war als die Angst vor dem Tod.

Buch (Taschenbuch)

11,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein. Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde. Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen.

Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle. Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt und vergewaltigt.

"Wenn du deinen Mann nicht respektierst, bringen wir dich um", sagen die Eltern. In einer Atmosphäre von Angst und Gewalt bringt Samia sechs Kinder zur Welt. Als sie sich scheiden lässt, beginnt eine wahre Hexenjagd. Samia riskiert ihr Leben, um mit ihren Töchtern zu fliehen ...

Details

Verkaufsrang

22233

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.07.2010

Verlag

Bastei Lübbe

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18,5/12,5/3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

22233

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.07.2010

Verlag

Bastei Lübbe

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18,5/12,5/3 cm

Gewicht

368 g

Auflage

20. Auflage

Originaltitel

Voile de la Peur

Übersetzer

Monika Buchgeister

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-61668-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

30 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Sehr schockierend aber fesselnt zugleich!

dragonfly am 05.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr schockierend aber fesselnt zugleich Sehr schockierend aber fesselnt zugleich was diese arme Frau ales durch stehen musste. Echt empfehlendswert. Man leidet und fühlt mit der Frau auf jeder Seite mit ,

Sehr schockierend aber fesselnt zugleich!

dragonfly am 05.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr schockierend aber fesselnt zugleich Sehr schockierend aber fesselnt zugleich was diese arme Frau ales durch stehen musste. Echt empfehlendswert. Man leidet und fühlt mit der Frau auf jeder Seite mit ,

Tolles Buch

Bewertung aus Innsbruck am 14.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr detaillierte Geschichte, spannend, fesselnd und auch schockierend. Würde ich weiterempfehlen, an Leser die über den Islam und die Unterdrückung der Frau, lesen wollen.

Tolles Buch

Bewertung aus Innsbruck am 14.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sehr detaillierte Geschichte, spannend, fesselnd und auch schockierend. Würde ich weiterempfehlen, an Leser die über den Islam und die Unterdrückung der Frau, lesen wollen.

Unsere Kund*innen meinen

Der Schleier der Angst

von Samia Shariff

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Stephanie Fenzke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stephanie Fenzke

Thalia Bad Zwischenahn

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ungeliebt, geschlagen, misshandelt, vergewaltigt und kahlgeschoren. Eine unglaubliche Lebensgeschichte! Aber auch eine Geschichte über Hoffnung, Stärke, Hilfsbereitschaft und Selbstlosigkeit. Lesenswert!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ungeliebt, geschlagen, misshandelt, vergewaltigt und kahlgeschoren. Eine unglaubliche Lebensgeschichte! Aber auch eine Geschichte über Hoffnung, Stärke, Hilfsbereitschaft und Selbstlosigkeit. Lesenswert!

Stephanie Fenzke
  • Stephanie Fenzke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Der Schleier der Angst

von Samia Shariff

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Schleier der Angst