Die Stadt

Die Stadt

Roman

Buch (Taschenbuch)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


Zwischen Himmel und Hölle – der neue Andreas Brandhorst

Nach einem Unfall ist es für Benjamin Harthman, eines der Opfer, schon zu spät: Er ist tot. Doch dann wacht Harthman wieder auf, mitten in einer seltsamen Stadt, einer Stadt voller verstorbener Menschen. Ist es das Paradies oder gar die Hölle? Benjamin Harthman macht sich auf die gefahrvolle Suche nach dem Geheimnis dieses seltsamen Ortes …

Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, hat mit seinen Romanen die deutsche Science-Fiction-Literatur der letzten Jahre entscheidend geprägt. Spektakuläre Zukunftsvisionen verbunden mit einem atemberaubenden Thrillerplot sind zu seinem Markenzeichen geworden. Etliche seiner Romane wurden preisgekrönt und zu Bestsellern. Andreas Brandhorst hat viele Jahre in Italien gelebt und ist inzwischen in seine alte Heimat in Norddeutschland zurückgekehrt.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2011

Verlag

Heyne

Seitenzahl

592

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2011

Verlag

Heyne

Seitenzahl

592

Maße (L/B/H)

20,8/13,8/4,8 cm

Gewicht

664 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-52764-5

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

TOP!

Chris aus der Schweiz am 05.07.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Absolut empfehlenswert! Wie geht es nach dem Tod weiter? Himmel, Hölle, Paradies.... oder etwas dazwischen? Brandhorst hat mit diesem Buch eine Welt geöffnet die einen genaueren Blick verdient. Wohin hat es Benjamin Harthman nur verschlagen? Eigentlich "weiss" er, dass er tot ist. So wie auch seine Frau. Aber warum ist sie dann nicht auch bei ihm? Und was ist diese Stadt? Auch der Supermarkt ist höchst seltsam.... Und die Bewohner und anderen Kreaturen erst.... Kaufen - Lesen - Geniessen! Viel Spass!

TOP!

Chris aus der Schweiz am 05.07.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Absolut empfehlenswert! Wie geht es nach dem Tod weiter? Himmel, Hölle, Paradies.... oder etwas dazwischen? Brandhorst hat mit diesem Buch eine Welt geöffnet die einen genaueren Blick verdient. Wohin hat es Benjamin Harthman nur verschlagen? Eigentlich "weiss" er, dass er tot ist. So wie auch seine Frau. Aber warum ist sie dann nicht auch bei ihm? Und was ist diese Stadt? Auch der Supermarkt ist höchst seltsam.... Und die Bewohner und anderen Kreaturen erst.... Kaufen - Lesen - Geniessen! Viel Spass!

Unsere Kund*innen meinen

Die Stadt

von Andreas Brandhorst

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von J.-P. Christel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

J.-P. Christel

Thalia Bremen - Hansa Carré

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird der Begriff "Realität" neu definiert... Nicht nur der Protagonist kann es nicht mehr unterscheiden, auch der Leser wird sich manches Mal fragen, was ist real...
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch wird der Begriff "Realität" neu definiert... Nicht nur der Protagonist kann es nicht mehr unterscheiden, auch der Leser wird sich manches Mal fragen, was ist real...

J.-P. Christel
  • J.-P. Christel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Stadt

von Andreas Brandhorst

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Stadt