Supervision

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Der konzeptionelle Rahmen des Supervisionsmodells - Zentrale Theorie-Ansätze des Supervisionsmodells - Zentrale Methodenansätze des Supervisionsmodells - Die Handhabung von Mehrpersonen-Settings im Supervisionsmodell

Supervision

Ein integratives Modell

Buch (Taschenbuch)

64,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Supervision

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 64,99 €
eBook

eBook

ab 39,99 €

Beschreibung

Das Lehrbuch „Supervision“ von Astrid Schreyögg ist längst als Standardwerk etabliert. Neben seiner Systematik und Verständlichkeit zeichnet es sich insbesondere durch seinen konzeptuellen Ansatz aus: Eine Vielzahl supervisionsrelevanter (Organisations-)Theorien und Methoden werden zu einem in sich konsistenten, „integrativen“ Ansatz verbunden. Psychoanalyse und Komunikationstheorie finden ebenso Berücksichtigung wie methodische Elemente z.B. aus Gestalttherapie und Psychodrama.

Die 5. Auflage ist ergänzt um ein neues Kapitel zur Personalentwicklung, in dem auch Abgrenzungen zwischen Supervision und anderen derzeit populären Beratungsformaten, wie z.B. Coaching, thematisiert werden.

Dr. Astrid Schreyögg ist freiberufliche Psychotherapeutin, Supervisorin und Coach mit vielfältigen Lehraufträgen im In- und Ausland sowie Herausgeberin der Zeitschrift Organisationsberatung, Supervision, Coaching (OSC).

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2010

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

428

Maße (L/B/H)

21/14,8/2,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

20.05.2010

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

428

Maße (L/B/H)

21/14,8/2,6 cm

Gewicht

554 g

Auflage

5. überarbeitete u. erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-17343-6

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ärgerlich

Bewertung aus Bremen am 18.08.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich lesenswertes Buch, das einen wertvollen und kritischen Überblick liefert. Ärgerlich - und deshalb zwei Sterne Abzug - sind angesichts des Preises die unzähligen Rechtsschreibfehler, die das Lesen erheblich erschweren. Fehlende KNG Kongruenz, mangelhafte Groß- und Kleinschreibung und die Verwendung von Wörtern, die den/ die Leser*in in den Bereich der Vermutung und des Ratens schicken (mehrfach wird zB das Wort 'experientell' gebraucht), sind angesichts des Preises ärgerlich und machen die Lektüre an vielen Stellen mühsam und quälend.

Ärgerlich

Bewertung aus Bremen am 18.08.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wirklich lesenswertes Buch, das einen wertvollen und kritischen Überblick liefert. Ärgerlich - und deshalb zwei Sterne Abzug - sind angesichts des Preises die unzähligen Rechtsschreibfehler, die das Lesen erheblich erschweren. Fehlende KNG Kongruenz, mangelhafte Groß- und Kleinschreibung und die Verwendung von Wörtern, die den/ die Leser*in in den Bereich der Vermutung und des Ratens schicken (mehrfach wird zB das Wort 'experientell' gebraucht), sind angesichts des Preises ärgerlich und machen die Lektüre an vielen Stellen mühsam und quälend.

Unsere Kund*innen meinen

Supervision

von Astrid Schreyögg

3.0

0 Bewertungen filtern

  • Supervision
  • Aus dem Inhalt:
    Der konzeptionelle Rahmen des Supervisionsmodells - Zentrale Theorie-Ansätze des Supervisionsmodells - Zentrale Methodenansätze des Supervisionsmodells - Die Handhabung von Mehrpersonen-Settings im Supervisionsmodell