Im siebten Himmel mit einem Vampir. LYX
Argeneau Band 10

Im siebten Himmel mit einem Vampir. LYX

Roman. Deutsche Erstausgabe

9,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Samantha Willan ist Rechtsanwältin und liebt ihren Job über alles. Dennoch ist sie froh, sich im Cottage ihrer Familie einmal eine kleine Auszeit zu gönnen. Nachdem sie gerade erst eine schmerzhafte Trennung hinter sich hat, steht ihr eigentlich nicht der Sinn danach, einen neuen Mann kennenzulernen. Doch als sie die Bekanntschaft ihres gut aussehenden Nachbarn Garrett macht, gerät ihr Entschluss ins Wanken. Was Samantha nicht weiß: Garrett ist ein Vampirjäger. Er sucht nach einem abtrünnigen Vampir, der Menschen angefallen haben soll. Auch Garrett fühlt sich von der hübschen Samantha angezogen. Aber ist er nach achthundert Jahren als Junggeselle bereit für eine ernste Beziehung?

Details

  • Verkaufsrang

    23361

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    16 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    14.01.2011

  • Verlag LYX
  • Seitenzahl

    368

  • Maße (L/B/H)

    18,2/12,6/3,1 cm

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    23361

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    16 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    14.01.2011

  • Verlag LYX
  • Seitenzahl

    368

  • Maße (L/B/H)

    18,2/12,6/3,1 cm

  • Gewicht

    314 g

  • Auflage

    1. Auflage 2011

  • Originaltitel The Rogue Hunter
  • Übersetzer

    Ralph Sander

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8025-8374-2

Weitere Bände von Argeneau

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Unverhofft kommt oft

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 20.01.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Garrett Mortimer ist mit zwei anderen Unsterblichen entsandt worden um einen Abtrünnigen zur Strecke zu bringen, der im Umkreis eines Urlaubsortes Menschen beißt. Alles scheint ein normaler Einsatz zu werden und die drei Damen von nebenan scheinen auch eine angenehme Gesellschaft zu sein. Als Garrett jedoch feststellt, dass er Sam, die jüngste der drei Schwestern nicht lesen kann, wird es für ihn schwierig. Hat er doch seit 800 Jahren darauf gewartet seine Lebensgefährtin zu treffen und sich ein genaues Bild von ihr geschaffen. Doch Sam ist das genaue Gegenteil dieses Idealbildes und das passt ihm überhaupt nicht. Es dauert allerdings nicht lange und es beginnt zu knistern. Lynsay Sands neuester Roman und diesmal geht es nicht direkt um einen Argeneau, doch trotzdem ist das Buch wirklich gelungen. Besonders das Garrett sich so sträubt sich Sam als seine Lebensgefährtin vorzustellen bringt eine interessante Handlung zustande. Ich habe das Buch an einem Abend durchgelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Die Reihe wird in bekannter Manier fortgesetzt und ich hoffe das die Autorin noch einige Bücher dieser Art schreiben wird.

5/5

Unverhofft kommt oft

Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 20.01.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Garrett Mortimer ist mit zwei anderen Unsterblichen entsandt worden um einen Abtrünnigen zur Strecke zu bringen, der im Umkreis eines Urlaubsortes Menschen beißt. Alles scheint ein normaler Einsatz zu werden und die drei Damen von nebenan scheinen auch eine angenehme Gesellschaft zu sein. Als Garrett jedoch feststellt, dass er Sam, die jüngste der drei Schwestern nicht lesen kann, wird es für ihn schwierig. Hat er doch seit 800 Jahren darauf gewartet seine Lebensgefährtin zu treffen und sich ein genaues Bild von ihr geschaffen. Doch Sam ist das genaue Gegenteil dieses Idealbildes und das passt ihm überhaupt nicht. Es dauert allerdings nicht lange und es beginnt zu knistern. Lynsay Sands neuester Roman und diesmal geht es nicht direkt um einen Argeneau, doch trotzdem ist das Buch wirklich gelungen. Besonders das Garrett sich so sträubt sich Sam als seine Lebensgefährtin vorzustellen bringt eine interessante Handlung zustande. Ich habe das Buch an einem Abend durchgelesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Die Reihe wird in bekannter Manier fortgesetzt und ich hoffe das die Autorin noch einige Bücher dieser Art schreiben wird.

4/5

10. Teil der Argenaureihe

Corinna aus der Nähe von Bremen am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Im 10. Teil der Vampirreihe von Lynsay Sands geht es um die Anwältin Sam, die zusammen mit ihren Schwestern Urlaub im Familiencottage macht. Sam arbeitet hart daran Seniorpartner in ihrer Kanzlei zu werden und der Urlaub kommt genau richtig. Gleichzeitig verbringen aber auch die Vampire Mortimer und Bricker eine Zeit im Nachbarhaus, da es in der Gegend zu häufigen Zwischenfällen gekommen ist. Die Jäger sind auf der Suche nach dem Abtrünnigen und lernen die Frauen von nebenan schnell kennen. Ja, auch der 10. Teil dieser Reihe hat mir wie immer gut gefallen. Wie immer mag ich den leichten Schreibstil und fand auch in diesem Buch die Hauptpersonen sehr sympathisch. Allerdings kommt hier kein bekanntes Mitglied der Familie Argenau vor. Mortimer ist lediglich ein Jäger, den man aber bereits aus den vorangegangenen Büchern kennt. Wen dies nicht stört, der ist auch bei diesem Buch der Reihe genau richtig und kann sich auf gute Lesestunden freuen.

4/5

10. Teil der Argenaureihe

Corinna aus der Nähe von Bremen am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Im 10. Teil der Vampirreihe von Lynsay Sands geht es um die Anwältin Sam, die zusammen mit ihren Schwestern Urlaub im Familiencottage macht. Sam arbeitet hart daran Seniorpartner in ihrer Kanzlei zu werden und der Urlaub kommt genau richtig. Gleichzeitig verbringen aber auch die Vampire Mortimer und Bricker eine Zeit im Nachbarhaus, da es in der Gegend zu häufigen Zwischenfällen gekommen ist. Die Jäger sind auf der Suche nach dem Abtrünnigen und lernen die Frauen von nebenan schnell kennen. Ja, auch der 10. Teil dieser Reihe hat mir wie immer gut gefallen. Wie immer mag ich den leichten Schreibstil und fand auch in diesem Buch die Hauptpersonen sehr sympathisch. Allerdings kommt hier kein bekanntes Mitglied der Familie Argenau vor. Mortimer ist lediglich ein Jäger, den man aber bereits aus den vorangegangenen Büchern kennt. Wen dies nicht stört, der ist auch bei diesem Buch der Reihe genau richtig und kann sich auf gute Lesestunden freuen.

Unsere Kund*innen meinen

Im siebten Himmel mit einem Vampir. LYX

von Lynsay Sands

4.5/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0