Versklavt

Versklavt

Die Aufzeichnungen des Francis Drayke

Buch (Taschenbuch)

11,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Mit "VERSKLAVT - Die Aufzeichnungen des Francis Drayke" präsentiert Tim Sodermanns nicht nur seinen ersten Roman, sondern zugleich auch die D/S-Neuerscheinung des Sommers 2010.

Dem Autor der bekannten "BDSM-Bibel" gelingt mit seinem neuen Werk auf Anhieb eine spannungsgeladene Verknüpfung der beiden Genres sadomasochistischer und erotischer Roman, eine wahrlich abwechslungsreiche Mischung, die keine Wünsche offen lässt!!

Detailliert, schonungslos und zeitweise humoristisch erzählt, entführt "VERSKLAVT" seine Leser in die geheimnisvolle Welt von Demütigung und Züchtigung, ohne dabei in gängige Klischees und verflachte Stereotypen zu verfallen.

Sind Sie bereit für die Suche nach wahrer Dominanz, für eine faszinierende Reise auf dem schmalen Grat zwischen Liebe, Hingabe und Selbstaufgabe?

„Wer SECRETARY mochte, der wird VERSKLAVT lieben!“ Mutant

Tim Sodermanns wurde 1975 in Bergneustadt geboren, wuchs in Iserlohn auf und besuchte ab 1985 das Gymnasium der Stadt Erkelenz.
Nach erfolgreichem Abitur leistete er 1996 seinen Zivildienst ab und zog anschließend zum Studium der Soziologie in die Bundeshauptstadt Berlin.
Der Autor heiratete 2002 in den USA, wo er in einer 24/7 D/s-Beziehung lebte, bevor er nach Berlin zurückkehrte und an der Freien Universität das Studium der Politikwissenschaften aufnahm.
Heute lebt der Autor in Berlin – Friedrichshain, ist Mitglied der Bundesvereinigung Sadomasochismus e.V. und gelegentlich beim D/s Stammtisch des BDSM Berlin e.V. anzutreffen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.08.2010

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/1,1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.08.2010

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/1,1 cm

Gewicht

226 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8391-5029-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Versklavt