Die Geschichte der NVA aus der Sicht des Zeitzeugen und des Historikers
Potsdamer Schriften des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr Band 3

Die Geschichte der NVA aus der Sicht des Zeitzeugen und des Historikers

Wissenschaftliches Kolloquium aus Anlaß des 60. Geburtstages von Oberst Dr. Hans Ehlert am 30. Januar 2007 in Potsdam. Mit Beitr. von Martin Sabrow und Werner von Scheven. Im Auftrag des MGFA hrsg. von Bruno Thoß

Buch (Taschenbuch)

5,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Die vorliegende Veröffentlichung bietet die Betrachtung über »zwei Armeen in einem Vaterland« in Form eines Zeitzeugenberichtes (Werner von Scheven) sowie eine Reflexion über den historischen Stellenwert der NVA für die DDR-Geschichte (Martin Sabrow).

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.08.2010

Herausgeber

Bruno´ Thoss

Verlag

Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

Seitenzahl

28

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.08.2010

Herausgeber

Bruno´ Thoss

Verlag

Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

Seitenzahl

28

Maße (L/B/H)

24,2/16,5/1,5 cm

Gewicht

72 g

Auflage

(2007)

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9808882-4-0

Weitere Bände von Potsdamer Schriften des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Geschichte der NVA aus der Sicht des Zeitzeugen und des Historikers