Das Mandat der Sozialen Arbeit

Inhaltsverzeichnis

Grundlegung - Erschöpfte Sozialarbeit - Der Anspruch der Moderne - Fundamente der Sozialen Arbeit - Sozialarbeit als befreiende Praxis - Verdichtungen: Perspektiven Sozialer Arbeit - Erweiterungen: Reflektionen der Praxis

Das Mandat der Sozialen Arbeit

Buch (Taschenbuch)

49,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Das Mandat der Sozialen Arbeit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 49,99 €
eBook

eBook

ab 35,96 €

Beschreibung

:Eine der zentralen Thesen dieses Buches ist, dass Soziale Arbeit jenseits aller Konstruktionen eines Doppelten Mandates letztlich nur ein Mandat hat. Dieses besteht darin, Menschen bei der Aktivierung ihrer Kräfte zu unterstützen, um sich in ihrer Umwelt einzurichten, ihren Verpflichtungen nachzukommen, sich in ihren Wünschen zu verwirklichen und dabei Sinn, Identität, Würde und Wohlbefinden zu erfahren. Dabei nimmt der Autor konsequent die Perspektive einer befreienden Sozialarbeit ein.

Dr. Ronald Lutz ist Professor für das Lehrgebiet „Menschen in besonderen Lebenslagen" an der der FH Erfurt (University of Applied Sciences).

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.12.2010

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

238

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.12.2010

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

238

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,4 cm

Gewicht

354 g

Auflage

2011

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-17915-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Das Mandat der Sozialen Arbeit
  • Grundlegung - Erschöpfte Sozialarbeit - Der Anspruch der Moderne - Fundamente der Sozialen Arbeit - Sozialarbeit als befreiende Praxis - Verdichtungen: Perspektiven Sozialer Arbeit - Erweiterungen: Reflektionen der Praxis