Deeskalation in der Pflege

Deeskalation in der Pflege

Gewaltprävention - Deeskalierende Kommunikation - SaFE- und Schutztechniken

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Deeskalation in der Pflege

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Gewalt kommt in allen Pflegebereichen vor: Psychiatrie, Somatik, Behinderten- und Altenpflege. Neben Polizei und Sicherheitsgewerbe gehört die Pflege zu den Berufsgruppen mit den meisten körperlichen Übergriffen. "Deeskalation in der Pflege" zeigt, wie Sie Gewalt verhindern oder abschwächen können.
Kommunikationstheorien, Deeskalationsstrategien, Vorbeugungsmaßnahmen, Sicherheitshinweise, Fixierungs- und Befreiungsgriffe sind Themen, die in diesem Buch praxisnah vermittelt werden.

- Fachgesundheits- u. Krankenpfleger für Psychiatrie
- Deeskalations-, Kommunikations-, Selbstverteidigungs- und Schutztechnikentrainer
- Erfahrungen in den Bereichen stationäre und teilstationäre Psychiatrie, Forensik und Erwachsenenbildung.
Dipl. Sozialpädagoge Tim Bärsch arbeitet seit über 20 Jahren mit Menschen zum Thema Gewalt. Außerdem bildete er Studierende an der Universität Duisburg-Essen aus, ist als Lehrtrainer für die Gewalt Akademie Villigst tätig, schult Multiplikatoren, schreibt Bücher und gibt Seminare für Firmen, Schulen, Pflege- und Sozialeinrichtungen.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.02.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

22/17/0,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.02.2017

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

22/17/0,8 cm

Gewicht

257 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8391-8987-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Deeskalation in der Pflege