Vampire und andere Katastrophen

Roman

Argeneau Band 11

Lynsay Sands

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Vampire und andere Katastrophen

    LYX

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    LYX

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Vampire und andere Katastrophen

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung


Auch Vampire müssen mal Urlaub machen. Doch der Polizist Decker Argeneau wird abrupt von seinem Job wieder eingeholt, als eine Gruppe abtrünniger Vampire auftaucht, die Menschen umbringt. Die Vampire halten zwei junge Frauen gefangen, um ihr Blut zu trinken. Decker und seinem Partner gelingt es, die hübsche Dr. Danielle McGill zu befreien. Doch dann wird Danielles Schwester jedoch von einem der Vampire entführt. Decker verspricht Danielle, ihre Schwester zurückzuholen. Aber die Spur des Entführers ist nicht leicht zu finden. Und auch Danielles Leben ist schon bald erneut in Gefahr ...

Produktdetails

Verkaufsrang 38737
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.08.2011
Verlag LYX
Seitenzahl 368
Maße (L/B/H) 18,1/12,7/3,3 cm
Gewicht 312 g
Auflage 1. Auflage
Originaltitel Argeneau Vampires 11: The Immortal Hunter
Übersetzer Ralph Sander
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8025-8467-1

Weitere Bände von Argeneau

Das meinen unsere Kund*innen

4.5/5.0

4 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

11. Teil der Argenau-Reihe

Corinna aus der Nähe von Bremen am 19.09.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist der 11. Teil der Argenau-Reihe von Lynsay Sands Eigentlich wollte Decker Argenau Urlaub machen, aber alles kommt anders als eine Gruppe abtrünniger Vampire zwei Frauen entführt und er Jagd auf diese machen muss. Decker und sein neuer Partner Bricker können eine der Frauen retten, die Andere ist mit einem Unsterblichen spurlos verschwunden. Als Decker daraufhin versucht die gerettete Frau zu lesen, erkennt er in ihr seine Lebensgefährtin… Und wie immer war auch dieses Buch wieder richtig, richtig klasse. Ich glaube Fans der Serie werden überhaupt nichts zu meckern finden. Ich selber fand es super, dass die Geschichte aus dem Vorgängerbuch ein wenig weitererzählt wurde und vor allem, dass dieses Buch ab ca. der Hälfte extrem spannend wurde. Es gab Wendungen die mich überrascht haben und ich konnte das Buch (wie immer bei Lynsay Sands) nicht aus der Hand legen. Ich freue mich nun schon auf Band 12, der im Januar 2012 erscheinen soll. Denn diese Geschichte ist noch nicht fertig erzählt.

5/5

11. Teil der Argenau-Reihe

Corinna aus der Nähe von Bremen am 19.09.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist der 11. Teil der Argenau-Reihe von Lynsay Sands Eigentlich wollte Decker Argenau Urlaub machen, aber alles kommt anders als eine Gruppe abtrünniger Vampire zwei Frauen entführt und er Jagd auf diese machen muss. Decker und sein neuer Partner Bricker können eine der Frauen retten, die Andere ist mit einem Unsterblichen spurlos verschwunden. Als Decker daraufhin versucht die gerettete Frau zu lesen, erkennt er in ihr seine Lebensgefährtin… Und wie immer war auch dieses Buch wieder richtig, richtig klasse. Ich glaube Fans der Serie werden überhaupt nichts zu meckern finden. Ich selber fand es super, dass die Geschichte aus dem Vorgängerbuch ein wenig weitererzählt wurde und vor allem, dass dieses Buch ab ca. der Hälfte extrem spannend wurde. Es gab Wendungen die mich überrascht haben und ich konnte das Buch (wie immer bei Lynsay Sands) nicht aus der Hand legen. Ich freue mich nun schon auf Band 12, der im Januar 2012 erscheinen soll. Denn diese Geschichte ist noch nicht fertig erzählt.

4/5

Decker&Deni

Christine S. am 01.08.2020

Bewertet: eBook (ePUB)

Eigentlich will Decker nur Urlaub machen und etwas Ruhe genießen, doch die Arbeit kommt mal wieder dazwischen. Im Glauben endlich den Abtrünnigen gefunden zu haben, hoffte Decker wieder auf Ruhe und Einsamkeit. Leider gibt es wohl noch einen weiteren Abtrünnigen, dazu auch noch einen ehemaligen Jäger. Doch es scheint alles anders zu sein und die Jagd hält noch so einige Überraschungen parat. Decker und Dani haben einen schweren Start und genau das gefällt mir sehr gut. Die Spannung ist hoch und bis zum Schluss weiß man nicht, wie es endet. Jetzt bin ich sehr auf das nächste Band gespannt, denn der Abtrünnige ist immer noch frei.

4/5

Decker&Deni

Christine S. am 01.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Eigentlich will Decker nur Urlaub machen und etwas Ruhe genießen, doch die Arbeit kommt mal wieder dazwischen. Im Glauben endlich den Abtrünnigen gefunden zu haben, hoffte Decker wieder auf Ruhe und Einsamkeit. Leider gibt es wohl noch einen weiteren Abtrünnigen, dazu auch noch einen ehemaligen Jäger. Doch es scheint alles anders zu sein und die Jagd hält noch so einige Überraschungen parat. Decker und Dani haben einen schweren Start und genau das gefällt mir sehr gut. Die Spannung ist hoch und bis zum Schluss weiß man nicht, wie es endet. Jetzt bin ich sehr auf das nächste Band gespannt, denn der Abtrünnige ist immer noch frei.

Unsere Kund*innen meinen

Vampire und andere Katastrophen

von Lynsay Sands

4.5/5.0

4 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0