Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5
Band 5
Mamma Carlotta Band 5

Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5

Ein Sylt-Krimi

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37043

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.05.2011

Verlag

Piper

Seitenzahl

400

Beschreibung

Rezension

»Liebenswerte Originale, eine recht verzwickte Handlung und Sylt als deren malerischer Schauplatz machen diesen Krimi zu einem höchst vergnüglichen Leseerlebnis.« ("Westdeutsche Allgemeine Zeitung")
»(…) unterhaltsame Urlaubslektüre.« ("Lübecker Nachrichten")
»Ein schönes Lesevergnügen für den Urlaub.« ("Südhessen Woche")
»Eine nette Szenerie, Spannung und Situationskomik, dazu eine eigenwillig- charmante Protagonistin, viele Verdächtige und eine Leiche – Krimifans kommen hier sicher auf ihre Kosten, wenn sie leichte Unterhaltung suchen.« ("Wiener Zeitung (A)")

Details

Verkaufsrang

37043

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.05.2011

Verlag

Piper

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,7/12,1/2,8 cm

Gewicht

284 g

Auflage

14. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-26450-1

Weitere Bände von Mamma Carlotta

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

guter Mamma Carlotta Krimi

Beate am 04.03.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist also Band 5 der Sylt-Krimis von Gisa Pauly rund um Mamma Carlotta. Ich mag den Flair sehr, den diese Bücher versprühen. Ich kann direkt die Meerluft riechen und fühle den Wind um meine Ohren wehen, aber gleichzeitig tue ich mich etwas schwer mit dieser Reihe. Am Schreibstil liegt es nicht, denn dieser ist gut und flüssig zu lesen und somit sollte ich eigentlich zügig vorankommen. Nur leider kann ich keine Verbindung zu den Charakteren aufbauen. Ich versuche es immer wieder, aber ich schaffe es nicht, mich auf Mamma Carlotta einzulassen und eine Verbindung zu ihr aufzubauen. Ihrem italienischen Charme würde ich gerne unterliegen, nur ist sie mir zu sehr auf sich selbst konzentriert. Sie geht ihren eigenen Weg, was auch gut so ist, nur ist sie dabei so sehr selbstverliebt, dass sie gar nicht auf die Idee kommt, sich an anderen zu orientieren bzw. deren Verhalten mal tolerieren zu können. Die restlichen Charaktere sind ähnlich aufgebaut. Schnell genervt, wenn man nicht ihren Vorstellungen entspricht und damit kann ich leider gar nicht umgehen, denn etwas Empathie würde ich mir schon wünschen. Schließlich ist es eine Geschichte über mehrere Personen, auch wenn Mamma Carlotta eindeutig die Hauptrolle spielt. Dabei hat mir die Handlung schon gefallen. Ich wusste bis zum Ende nicht, wer denn nun der Mörder ist. Nichtsdestotrotz werde ich erst einmal eine Zeitlang pausieren, vielleicht passt es danach besser. Zum Glück gibt es genügend Fans dieser Reihe, die mehr als nur begeistert sind. Für mich ist das Buch gut, mehr aber auch nicht. Daher vergebe ich drei Sterne.

guter Mamma Carlotta Krimi

Beate am 04.03.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dies ist also Band 5 der Sylt-Krimis von Gisa Pauly rund um Mamma Carlotta. Ich mag den Flair sehr, den diese Bücher versprühen. Ich kann direkt die Meerluft riechen und fühle den Wind um meine Ohren wehen, aber gleichzeitig tue ich mich etwas schwer mit dieser Reihe. Am Schreibstil liegt es nicht, denn dieser ist gut und flüssig zu lesen und somit sollte ich eigentlich zügig vorankommen. Nur leider kann ich keine Verbindung zu den Charakteren aufbauen. Ich versuche es immer wieder, aber ich schaffe es nicht, mich auf Mamma Carlotta einzulassen und eine Verbindung zu ihr aufzubauen. Ihrem italienischen Charme würde ich gerne unterliegen, nur ist sie mir zu sehr auf sich selbst konzentriert. Sie geht ihren eigenen Weg, was auch gut so ist, nur ist sie dabei so sehr selbstverliebt, dass sie gar nicht auf die Idee kommt, sich an anderen zu orientieren bzw. deren Verhalten mal tolerieren zu können. Die restlichen Charaktere sind ähnlich aufgebaut. Schnell genervt, wenn man nicht ihren Vorstellungen entspricht und damit kann ich leider gar nicht umgehen, denn etwas Empathie würde ich mir schon wünschen. Schließlich ist es eine Geschichte über mehrere Personen, auch wenn Mamma Carlotta eindeutig die Hauptrolle spielt. Dabei hat mir die Handlung schon gefallen. Ich wusste bis zum Ende nicht, wer denn nun der Mörder ist. Nichtsdestotrotz werde ich erst einmal eine Zeitlang pausieren, vielleicht passt es danach besser. Zum Glück gibt es genügend Fans dieser Reihe, die mehr als nur begeistert sind. Für mich ist das Buch gut, mehr aber auch nicht. Daher vergebe ich drei Sterne.

Inselzirkus

Bewertung aus Urtenen-Schönbühl am 16.08.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein super tolles Buch. Freue mich schon auf das nächste!

Inselzirkus

Bewertung aus Urtenen-Schönbühl am 16.08.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein super tolles Buch. Freue mich schon auf das nächste!

Unsere Kund*innen meinen

Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5

von Gisa Pauly

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kerstin Weigelt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Weigelt

Thalia Riesa

Zum Portrait

4/5

Eine Italienerin auf Sylt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mamma Carlotta ist begeistert. Nicht nur sie, die Oma, sondern auch ihre beiden Enkelkinder wurden als Komparsen für eine erfolgreiche Telenovela engagiert. Ihre Nachbarn im heimatlichen Umbrien werden vor Neid erblassen, wenn sie das erfahren. Doch eine Leiche, die während der Dreharbeiten auftaucht, wirkt sich immer etwas störend aus. Als eine zweite dazukommt ist Mamma Carlotta klar, dass sie die Mordaufklärung nicht allein ihrem Schwiegersohn Erik, der die Untersuchung bei der Polizei leitet, überlassen kann. Mit italienischen Temperament und viel Humor wird in diesem Krimi der Täter ermittelt.
4/5

Eine Italienerin auf Sylt

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mamma Carlotta ist begeistert. Nicht nur sie, die Oma, sondern auch ihre beiden Enkelkinder wurden als Komparsen für eine erfolgreiche Telenovela engagiert. Ihre Nachbarn im heimatlichen Umbrien werden vor Neid erblassen, wenn sie das erfahren. Doch eine Leiche, die während der Dreharbeiten auftaucht, wirkt sich immer etwas störend aus. Als eine zweite dazukommt ist Mamma Carlotta klar, dass sie die Mordaufklärung nicht allein ihrem Schwiegersohn Erik, der die Untersuchung bei der Polizei leitet, überlassen kann. Mit italienischen Temperament und viel Humor wird in diesem Krimi der Täter ermittelt.

Kerstin Weigelt
  • Kerstin Weigelt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Monika Frauenrath

Monika Frauenrath

Thalia Wiesbaden - Lilien-Carre

Zum Portrait

4/5

Ein friesisch-italienisches Lesevergnügen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich ist Mamma Carlotta nach Sylt gekommen, um ihren Schwiegersohn und ihre Enkelkinder zu verwöhnen. Aber natürlich wird sie sofort in den neuen Fall verwickelt, den Hauptkommissar Wolf zu lösen hat.Da die temperamentvolle Mamma Carlotta auf der Insel Bekanntschaften pflegt,welche über Informationen verfügen, die Erik Wolf ohne seine Schwiegermutter nie zugänglich wären, leistet sie wieder ihren Beitrag zur Lösung des Falles.
4/5

Ein friesisch-italienisches Lesevergnügen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich ist Mamma Carlotta nach Sylt gekommen, um ihren Schwiegersohn und ihre Enkelkinder zu verwöhnen. Aber natürlich wird sie sofort in den neuen Fall verwickelt, den Hauptkommissar Wolf zu lösen hat.Da die temperamentvolle Mamma Carlotta auf der Insel Bekanntschaften pflegt,welche über Informationen verfügen, die Erik Wolf ohne seine Schwiegermutter nie zugänglich wären, leistet sie wieder ihren Beitrag zur Lösung des Falles.

Monika Frauenrath
  • Monika Frauenrath
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5

von Gisa Pauly

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Inselzirkus / Mamma Carlotta Bd.5