Textkritik

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Was ist ein Text? – Text- und Überlieferungsgeschichte – Handschriftenkultur – Textvarianz – Geschichte der Textkritik (Karl Lachmann) – Neuere Editionsmethoden und -modelle – Von der Handschrift zur Edition: Theorie und Praxis – Digitale Editionen.

Textkritik

Eine Einführung in Grundlagen germanistisch-mediävistischer Editionswissenschaft

Buch (Taschenbuch)

25,10 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Textkritik

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 25,10 €
eBook

eBook

ab 24,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.03.2011

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21/14,8/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.03.2011

Verlag

Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21/14,8/1 cm

Gewicht

260 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-631-61237-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Textkritik von Thomas Bein

Bewertung aus Neunkirchen am 08.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine hervorragend ausgearbeitete Publikation zur Einführung in die Grundlagen germanistisch-mediävistischer Editionswissenschaft. Die überarbeitete und übersichtlich gestaltete 2. Auflage ist ein absolutes Muss für alle Student-Innen der Germanistik und Mediävistik etc., komprimiert und detailliert werden alle wichtigen Grundlagen zum Thema vermittelt. Endlich ist die neue Auflage erhältlich.

Textkritik von Thomas Bein

Bewertung aus Neunkirchen am 08.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine hervorragend ausgearbeitete Publikation zur Einführung in die Grundlagen germanistisch-mediävistischer Editionswissenschaft. Die überarbeitete und übersichtlich gestaltete 2. Auflage ist ein absolutes Muss für alle Student-Innen der Germanistik und Mediävistik etc., komprimiert und detailliert werden alle wichtigen Grundlagen zum Thema vermittelt. Endlich ist die neue Auflage erhältlich.

Unsere Kund*innen meinen

Textkritik

von Thomas Bein

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Textkritik
  • Inhalt: Was ist ein Text? – Text- und Überlieferungsgeschichte – Handschriftenkultur – Textvarianz – Geschichte der Textkritik (Karl Lachmann) – Neuere Editionsmethoden und -modelle – Von der Handschrift zur Edition: Theorie und Praxis – Digitale Editionen.