Schlachtschrecken - Konventionen
Band 20

Schlachtschrecken - Konventionen

Das Rote Kreuz und die Erfindung der Menschlichkeit im Kriege

Buch (Taschenbuch)

37,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Herausgeber

Philipp Osten + weitere

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

254

Beschreibung

Portrait

Dr. med. Philipp Osten ist Assistent am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, Heidelberg.

Prof. Wolfgang U. Eckart, geb. 1952, ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sowie an der Medizinischen Hochschule Hannover; seit 1992 Ordinarius für Geschichte der Medizin in Heidelberg.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.03.2015

Herausgeber

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

254

Maße (L/B/H)

21/14,8/1,5 cm

Gewicht

341 g

Auflage

2011

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86226-045-4

Weitere Bände von Neuere Medizin- und Wissenschaftsgeschichte

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Schlachtschrecken - Konventionen