A Faint Cold Fear
Band 3 - 20%

A Faint Cold Fear

(Grant County series 3)

Buch (Taschenbuch, Englisch)

20% sparen

9,99 € UVP 12,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

5,69 €

A Faint Cold Fear

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 5,69 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.06.2011

Verlag

Random House UK Ltd

Seitenzahl

470

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.06.2011

Verlag

Random House UK Ltd

Seitenzahl

470

Maße (L/B/H)

20/13,1/3,4 cm

Gewicht

346 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-09-955307-6

Weitere Bände von Grant County Englisch

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut fesselnd

Bewertung aus Bielefeld am 17.12.2011

Bewertungsnummer: 758674

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Karin Slaughter macht ihrem Namen alle Ehre - in ihren Büchern geht es immer sehr blutig zu, ohne dabei übertrieben zu wirken. Der Tatort und das Opfer werden bildlich und ausführlich beschrieben, nichts schön geschrieben oder aber verschwiegen. Aber gerade dadurch bekommen ihre Hauptdarsteller eine Menschlichkeit und die Geschichte packt einen sofort. Bis zum Ende des Buches habe ich mit geraten und gerätselt wer der Mörder ist, wieso das alles passiert ist und mich gefragt, wie die Polizei das aufklären kann. Am Ende wurde ich nicht enttäuscht und war zufrieden, als ich das Buch zuklappen konnte. Also wirklich sehr zu empfehlen für Leser die keinen schwachen Magen haben und es gerne deutlich und direkt mögen.
Melden

Absolut fesselnd

Bewertung aus Bielefeld am 17.12.2011
Bewertungsnummer: 758674
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Karin Slaughter macht ihrem Namen alle Ehre - in ihren Büchern geht es immer sehr blutig zu, ohne dabei übertrieben zu wirken. Der Tatort und das Opfer werden bildlich und ausführlich beschrieben, nichts schön geschrieben oder aber verschwiegen. Aber gerade dadurch bekommen ihre Hauptdarsteller eine Menschlichkeit und die Geschichte packt einen sofort. Bis zum Ende des Buches habe ich mit geraten und gerätselt wer der Mörder ist, wieso das alles passiert ist und mich gefragt, wie die Polizei das aufklären kann. Am Ende wurde ich nicht enttäuscht und war zufrieden, als ich das Buch zuklappen konnte. Also wirklich sehr zu empfehlen für Leser die keinen schwachen Magen haben und es gerne deutlich und direkt mögen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

A Faint Cold Fear

von Karin Slaughter

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Faint Cold Fear