Expertensysteme Steuern die CAD/CAM-Anwendung

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung.- 1.1. Kopplung der KI und CAD/CAM-Technik.- 1.1.1. Heutige Probleme in den Fachabteilungen.- 1.2. Erwartete Ergebnisse.- 2. Einsatz der KI- und CAD/CAM Technik im Konstruktionsbereich.- 2.1. Einsatz der CAD-Technik.- 2.2. Einsatz der KI-Technik.- 2.2.1. Unterstützung der Entwurfsphase.- 2.2.1.1. Parametrisierung.- 2.2.2. Unterstützung der Informationsbeschaffung.- 2.2.2.1. Wissen in der Fachabteilung.- 2.2.2.2. Informationsträger.- 2.3. Möglichkeiten des Datenaustausches zwischen den Systemen.- 3. Arbeitsorganisation….- 3.1. Standardisierung in den Fachabteilungen.- 3.2. Standardisierung der Systemumgebung.- 3.2.1. CAD/CAM-System.- 3.2.1.1. CAD/CAM-Unterfunktionen zur Modellstrukturierung.- 3.2.2. Expertensystem.- 4. Systemtechnik.- 4.1. CAD/CAM System.- 4.1.1. Programmschnittstelle.- 4.1.1.1. Erstellen der Dialogfunktionen mit dem CATIA-Modul Gil.- 4.1.1.1.1. Aufgaben der SECTION 1.- 4.1.1.1.2. Aufgaben der SECTION 2.- 4.1.1.1.3. Aufgaben der SECTION 3.- 4.1.1.2. Fortran Unterprogramme.- 4.1.2. Datenbankschnittstelle.- 4.2. Expertensystem.- 4.2.1. Die Objekte des Expertensystems.- 4.2.1.1. Parameter.- 4.2.1.2. Regeln.- 4.2.1.3. Focus Control Blocks (FCB).- 4.2.1.4. Group.- 4.2.1.5. Schirme.- 4.2.2. Programmschnittstelle.- 4.2.3. Datenbankschnittstelle.- 4.3. Kopplung der Systeme.- 4.4. Benutzeroberfläche.- 4.4.1. Aufruf der Expertensystemanwendung im CAD/CAM-System.- 4.4.2. Dialogoberfläche zwischen Anwender und Expertensystem.- 5. Datenorganisation der Geometrieschnittstelle.- 5.1. Definition der Geometrieparameter im Expertensystem.- 5.1.1. Punkt, Linie und Bogen.- 5. 1.2. Schraffur.- 5. 1.3. Bemaßung.- 5. 1.4. Text.- 5. 1.5. Baugruppe.- 5. 1.6. Fertigungszeichnung.- 5.2. Darstellung der Geometrie im CAD/CAM-System.- 5.2.1. Detail.- 5.2.2. Punkt.- 5.2.3. Linie.- 5.2.4. Bogen.- 5.2.5. Bemaßung.- 5.2.6. Text.- 5.2.7. Schraffur.- 5.2.8. Baugruppe.- 5.2.9. Fertigungszeichnung.- 6. Beispiel einer Anwendung.- 6.1. Einleitung.- 6.2. Konstruktion.- 6.3. Interaktive Vorgehensweise.- 6.4. Wissensbasierte Vorgehensweise.- 6.5. Erwartetes Ergebnis.- 6.6.Anwendungsumgebung.- 7. Zusammenfassung.- 8. Erläuterung der Abkürzungen.- 9. Literaturverzeichnis.- 10. Sachverzeichnis.
Band 2
Fortschritte der CIM-Technik Band 2

Expertensysteme Steuern die CAD/CAM-Anwendung

Synergieeffekte durch Software-Kopplung

Buch (Taschenbuch)

54,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Expertensysteme Steuern die CAD/CAM-Anwendung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 54,99 €
eBook

eBook

ab 42,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1992

Verlag

Vieweg & Teubner

Seitenzahl

114

Maße (L/B/H)

24,4/17/0,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1992

Verlag

Vieweg & Teubner

Seitenzahl

114

Maße (L/B/H)

24,4/17/0,8 cm

Gewicht

236 g

Auflage

1992

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-528-06446-4

Weitere Bände von Fortschritte der CIM-Technik

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Expertensysteme Steuern die CAD/CAM-Anwendung
  • 1. Einführung.- 1.1. Kopplung der KI und CAD/CAM-Technik.- 1.1.1. Heutige Probleme in den Fachabteilungen.- 1.2. Erwartete Ergebnisse.- 2. Einsatz der KI- und CAD/CAM Technik im Konstruktionsbereich.- 2.1. Einsatz der CAD-Technik.- 2.2. Einsatz der KI-Technik.- 2.2.1. Unterstützung der Entwurfsphase.- 2.2.1.1. Parametrisierung.- 2.2.2. Unterstützung der Informationsbeschaffung.- 2.2.2.1. Wissen in der Fachabteilung.- 2.2.2.2. Informationsträger.- 2.3. Möglichkeiten des Datenaustausches zwischen den Systemen.- 3. Arbeitsorganisation….- 3.1. Standardisierung in den Fachabteilungen.- 3.2. Standardisierung der Systemumgebung.- 3.2.1. CAD/CAM-System.- 3.2.1.1. CAD/CAM-Unterfunktionen zur Modellstrukturierung.- 3.2.2. Expertensystem.- 4. Systemtechnik.- 4.1. CAD/CAM System.- 4.1.1. Programmschnittstelle.- 4.1.1.1. Erstellen der Dialogfunktionen mit dem CATIA-Modul Gil.- 4.1.1.1.1. Aufgaben der SECTION 1.- 4.1.1.1.2. Aufgaben der SECTION 2.- 4.1.1.1.3. Aufgaben der SECTION 3.- 4.1.1.2. Fortran Unterprogramme.- 4.1.2. Datenbankschnittstelle.- 4.2. Expertensystem.- 4.2.1. Die Objekte des Expertensystems.- 4.2.1.1. Parameter.- 4.2.1.2. Regeln.- 4.2.1.3. Focus Control Blocks (FCB).- 4.2.1.4. Group.- 4.2.1.5. Schirme.- 4.2.2. Programmschnittstelle.- 4.2.3. Datenbankschnittstelle.- 4.3. Kopplung der Systeme.- 4.4. Benutzeroberfläche.- 4.4.1. Aufruf der Expertensystemanwendung im CAD/CAM-System.- 4.4.2. Dialogoberfläche zwischen Anwender und Expertensystem.- 5. Datenorganisation der Geometrieschnittstelle.- 5.1. Definition der Geometrieparameter im Expertensystem.- 5.1.1. Punkt, Linie und Bogen.- 5. 1.2. Schraffur.- 5. 1.3. Bemaßung.- 5. 1.4. Text.- 5. 1.5. Baugruppe.- 5. 1.6. Fertigungszeichnung.- 5.2. Darstellung der Geometrie im CAD/CAM-System.- 5.2.1. Detail.- 5.2.2. Punkt.- 5.2.3. Linie.- 5.2.4. Bogen.- 5.2.5. Bemaßung.- 5.2.6. Text.- 5.2.7. Schraffur.- 5.2.8. Baugruppe.- 5.2.9. Fertigungszeichnung.- 6. Beispiel einer Anwendung.- 6.1. Einleitung.- 6.2. Konstruktion.- 6.3. Interaktive Vorgehensweise.- 6.4. Wissensbasierte Vorgehensweise.- 6.5. Erwartetes Ergebnis.- 6.6.Anwendungsumgebung.- 7. Zusammenfassung.- 8. Erläuterung der Abkürzungen.- 9. Literaturverzeichnis.- 10. Sachverzeichnis.