Die Farben der Insel

Die Farben der Insel

Roman

11,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wenn Sie »Die Eismalerin« mochten, dann werden Sie »Die Farben der Insel« lieben!

Die Fortsetzung der »Eismalerin« von Kristín Marja Baldursdóttir

Die Malerin Karitas lebt allein und zurückgezogen in einem kleinen Dorf an der Küste. Ihre Kinder sieht sie nur selten, Sigmar, ihren Mann, fast gar nicht. Auch ihre künstlerische Karriere will nicht voranschreiten, zu unverständlich und düster wirken ihre Bilder auf die Dorfbevölkerung. Doch Anfang der fünfziger Jahre ändert sich die Lage. Karitas reist nach Paris, um dort neue Inspirationen für ihre Kunst zu erhalten. Zurück in Island findet sie endlich die Anerkennung, die sie verdient. Kann sie Sigmar jetzt auch an ihrem Leben teilhaben lassen? Kristín Marja Baldursdóttir ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen in Island. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind lieferbar: "Möwengelächter", "Kühl graut der Morgen", "Hinter fremden Türen", "Die Eismalerin", "Die Farben der Insel", "Sterneneis" und "Sommerreigen". Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Reykjavík.Literaturpreise:Jónas Hallgrimsson-Preis 2011

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    09.09.2011

  • Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
  • Seitenzahl

    560

  • Maße (L/B/H)

    19,1/12,5/3,5 cm

  • Gewicht

    413 g

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    09.09.2011

  • Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
  • Seitenzahl

    560

  • Maße (L/B/H)

    19,1/12,5/3,5 cm

  • Gewicht

    413 g

  • Auflage

    6. Auflage

  • Originaltitel Oréida à striga
  • Übersetzer

    Coletta Bürling

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-596-18222-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Gelungene Fortsetzung der "Eismalerin"!

Dorothee Jaschke aus Reutlingen am 07.02.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Eismalerin hat mir sehr gut gefallen und die Fortsetzung hat mich nicht enttäuscht. Wieder eine interessante Geschichte, starke Frauen im Mittelpunkt und eine klare, nüchterne Sprache. Die Geschichte ist auch verständlich, wenn man die Eismalerin nicht gelesen hat, aber ich empfehle trotzdem erst die Eismalerin und dann die Farben der Insel zu lesen.

5/5

Gelungene Fortsetzung der "Eismalerin"!

Dorothee Jaschke aus Reutlingen am 07.02.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Eismalerin hat mir sehr gut gefallen und die Fortsetzung hat mich nicht enttäuscht. Wieder eine interessante Geschichte, starke Frauen im Mittelpunkt und eine klare, nüchterne Sprache. Die Geschichte ist auch verständlich, wenn man die Eismalerin nicht gelesen hat, aber ich empfehle trotzdem erst die Eismalerin und dann die Farben der Insel zu lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Farben der Insel

von Kristín Marja Baldursdóttir

5.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Katrin Schlüter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin Schlüter

Thalia Essen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toller isländischer Familienroman.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Toller isländischer Familienroman.

Katrin Schlüter
  • Katrin Schlüter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Farben der Insel

von Kristín Marja Baldursdóttir

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0