Der kleine Igel feiert Weihnachten

M. Christina Butler

(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Bald ist Weihnachten! Der kleine Igel kann es kaum erwarten. Aber seine Höhle sieht gar nicht weihnachtlich aus. Und er hat noch gar keine Geschenke für seine Freunde gekauft. Gut, dass der kleine Igel am Schluss herausfindet, worauf es an Weihnachten wirklich ankommt Eine warmherzige Geschichte über Freundschaft, Liebe - und deren unschätzbare Bedeutung für wirklich schöne Weihnachten.

Produktdetails

Verkaufsrang 22348
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 3 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.09.2020
Illustrator Tina Macnaughton
Verlag Brunnen
Seitenzahl 32
Maße 28,2/22,8/1,5 cm
Gewicht 442 g
Auflage 7. Auflage
Originaltitel One Christmas Night
Übersetzer Irmtraut Fröse-Schreer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7655-6899-2

Buchhändler-Empfehlungen

Rebecca Schwarzkönig, Thalia-Buchhandlung Freudenstadt

Ich liebe die Bücher über den kleinen Igel! Nicht nur weil sie wunderschön illustriert sind, sondern weil die Geschichten auch wichtige Botschaften vermitteln. In diesem Fall, dass Freunde wichtiger sind als jedes andere Geschenk. Nicht nur für kleine Buchliebhaber ab 3 Jahren.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
1
0

Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Pfalzfeld am 06.01.2021

Das Buch ist super toll und die Kinder lieben es.

Ganz liebes Bilderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 10.12.2020

Habe dieses Buch für meine Klasse (Volksschule) gekauft. Durch die wunderschön gezeichneten Bilder und den leichten Text eignet es sich besonders gut für meine Schüler*innen mit Deutsch als Zweitsprache. Das Bilderbuch eignet sich jedoch auch gut für alle anderen Kinder, da die Geschichte einfach total nett ist!

Der kleine Igel feiert Weihnachten
von gaby2707 aus München am 13.11.2020

Es geht auf Weihnachten zu und der kleine Igel backt und sucht für seine Freunde die Geschenke zusammen. Vieles machen sie auch gemeinsam. Aber am Weihnachtsabend merkt der kleine Igel, das etwas fehlt. Seine Freunde. Denn das Wichtigste an Weihnachten ist doch, dass man mit denen zusammen feiert, die man lieb hat. Dieses Kin... Es geht auf Weihnachten zu und der kleine Igel backt und sucht für seine Freunde die Geschenke zusammen. Vieles machen sie auch gemeinsam. Aber am Weihnachtsabend merkt der kleine Igel, das etwas fehlt. Seine Freunde. Denn das Wichtigste an Weihnachten ist doch, dass man mit denen zusammen feiert, die man lieb hat. Dieses Kinder-Weihnachtsbuch ist mir als erstes durch das Cover aufgefallen. Hier glitzern die Geschenke und die Mütze des kleinen Igels um die Wette. Nach dem Motto „sieh und fühl doch mal“ ziehen sich diese Glitzereffekte, die man auch sehr gut erspüren kann, durch das ganze Buch. Das ergibt beim Anschauen eine ganz besondere Stimmung und auch die kleinen Finger der jungen Leser oder Anschauer haben etwas zu tun. Dazu die kleinen Texte, die genau zu dem passen, was man gerade sieht. Und eine Geschichte, die eine klare Botschaft hat: Geschenke - gut und schön, aber die Menschen, die man lieb hat, müssen auch dabei sein. Ein tolles Buch zum Vorlesen in der Vorweihnachtszeit für unsere ganz kleinen Leseratten bei dem es so viel zu entdecken und zu erfühlen gibt.


  • artikelbild-0