Eine ganz verwechselte Geschichte

Silvia Schmidt

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Eine „doppelte“ Laune des Schicksals beschert auf lehrreiche Weise einmal in einfachen als auch in abenteuerlichen Geschehnissen zwei jungen Mädchen beeindruckende Irrwege auf der Straße ihrer Selbstfindung.
In einer Großstadt gibt es zwei Mädchen, die eine wächst eher auf der Schattenseite des Lebens auf, während die andere nur Wohlstand und Bequemlichkeit kennt.
Zufrieden sind beide Mädchen nicht. Die eine nahm die ihr zugeteilte Rolle im Leben an, die andere nicht. Luxus und das „schöne Leben“ reichten ihr eben nicht aus. Sie musste ausbrechen. Allein das Wort Weihnachtszeit konnte ihr den ganzen Tag ruinieren. Kein Wunder, sie besaß alles im Überfluss, oder soll Weihnachten tatsächlich noch eine andere Bedeutung haben ???
Kann ein Schicksal so sehr herausgefordert werden, dass es sich rächt? Sicher ist eins, erst wenn man Armut und Angst am eigenen Leib erfahren hat, kennt man spätestens dann die Bedeutung der Worte „Geborgenheit, Wohlstand und Sicherheit“.
In leicht erzählender Form, gepaart mit Abenteuer, Komödie und Naturbeschreibungen wird in diesem Roman versucht, dem Leser – leicht versteckt – den berühmten „Till Eulenspiegel“ vorzuhalten. Der Leser soll nebenbei zur Nachdenklichkeit angeregt werden. Der unterhaltende Teil geht dabei nicht verloren.
Das Thema „doppeltes Lottchen“ ist aufgrund von vielen bereits geschriebenen Geschichten sicherlich ausgereizt. Hier dient es dem Autor lediglich als Mittel zum Zweck.

Beobachtungen verschiedener Charaktere der Menschen im Alltag, Beruf und Freizeit inspirit durch Reisen in allerlei Länder dieser wunderschönen Welt haben in mir vor einiger Zeit die Lust geweckt, Geschichten darüber zu schreiben.
Und dann begann ich in der Tat, meinen ersten Roman zu verfassen.
Das Probelesen des ersten Kapitels von meiner Familie ergab, dass sie mich unbedingt baten, die Geschichte weiter zu schreiben. Der Roman begann dann auf sonderbare Weise auf einmal so etwas wie ein Eigenleben zu entwickeln .......
10 Jahre später
Anlässlich meines Jubiläums überreichte meine Familie diese Geschichte als Erstausgabe in Buchform.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.08.2011
Verlag Epubli
Seitenzahl 280
Maße (L) 19/12,5/1,6 cm
Gewicht 331 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8442-0695-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0