Vogel B: Absolute Weekly - Trendfolgestrategien auf Wochenbasis mit technischen Indikatoren

Vogel B: Absolute Weekly - Trendfolgestrategien auf Wochenbasis mit technischen Indikatoren

Ein Praxisbuch für trendfolgende Handelssysteme

Buch (Taschenbuch)

11,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Im allgemeinen Börsengeschehen gibt es Investoren, die auf mittel- bis langfristige Sicht, kontinuierlich ihr Kapital an den Finanzmärkten steigern. Sie spekulieren nicht kurzfristig, sondern beurteilen anhand von Signalen ausgewählter technischer Indikatoren einzelne Märkte und investieren dort ihr Kapital, wo sich ein Trend etabliert hat. Sie bauen sich ein diversifiziertes Portfolio auf und handeln sowohl steigende, als auch fallende Märkte in Trendrichtung. Für den längerfristig orientierten Investor ist es absolut ausreichend, einmal pro Woche sein Depot zu prüfen, um gegebenenfalls neue Handelsentscheidungen zu treffen. Absolute Weekly ist eines der wenigen Bücher, das Ihnen detailliert einzelne Trendfolgestrategien und Handelssysteme im Wochenchart erklärt. Sie können die Handelsideen direkt umsetzen und haben gleichzeitig das nötige Handwerkszeug in der Tasche, um selbst kreativ zu werden. Definieren Sie sich Ihre eigene Wochenstrategie auf der Grundlage von technischen Indikatoren und steigern Sie mit minimalem Zeitaufwand Ihr Kapital an den Finanzmärkten.

Bernd Vogel:

Der Autor ist seit 1999 als privater Anleger an der Börse aktiv.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2012

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

08.03.2012

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21/14,8/0,8 cm

Gewicht

197 g

Auflage

2

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8482-0020-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gutes Buch zur Trendfolgestrategie

Bewertung aus Steinfeld am 15.03.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kurz, prägnant und dennoch umfassend werden praxisnahe Anleitungen zur Konstruktion trendfolgender Handelssysteme gegeben. Auf einfache, klar nachvollziehbare Weise werden die Mechanismen des Marktes erklärt und daraus mittel- bis langfristige Handelsstrategien abgeleitet. Es gibt detaillierte Beschreibungen, wie man Indikatoren individuell einstellt und miteinander kombiniert, um Fehlsignale zu minimieren und Handelssignale zu bestätigen. Konkrete Handelsvorschläge mit Parametereinstellungen werden erklärt, durch einen Backtest geprüft und die Kapitalentwicklungen anschaulich grafisch dargestellt. Es gibt immer mehr private Trader, die verstanden haben, dass eine gute Diversifikation auch erreicht werden kann, durch den Einsatz von Strategien, die auf unterschiedlichen Zeitebenen handeln. Warum nicht ein längerfristiges System laufen lassen und gleichzeitig auf Intraday-Ebene weiterhin aktiv sein? Dies kann durchaus zu einer erheblichen Stabilisierung der Equitykurve führen. Sehr interessant ist das Kapitel über so genannte Pauschalstrategien. Dabei geht es um die Entwicklung eines all inklusive" Handelssystems mit vereinfachtem Regelwerk. Diese Handelsideen sind auch für alle Anleger geeignet, die sich bisher mit komplexem Risiko- und Moneymanagement etwas schwer getan haben. Unter Einsatz der Ein- und Ausstiegsbedingungen einzelner Trendfolgestrategien und speziellen Regeln zur Investitionsquote, wird der Aufbau und die Anwendung eines Long-only-Systems und eines Umkehrsystems erklärt. Durch die Integration einer regelmäßigen Sparrate entsteht eine einfach anwendbare und sehr effektive Kapital-Aufbaumethode mit Trendfolge-Charakter. Auch hier sind alle Kapitalverläufe der Strategien übersichtlich grafisch aufbereitet und werden der normalen Indexentwicklung mit Ansparplan gegenübergestellt. Mit diesen Pauschalstrategien wird trendfolgendes Investieren wirklich für absolut jeden anwendbar. Ein rundum gelungenes Buch aus der Praxis, für die Praxis.

Sehr gutes Buch zur Trendfolgestrategie

Bewertung aus Steinfeld am 15.03.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kurz, prägnant und dennoch umfassend werden praxisnahe Anleitungen zur Konstruktion trendfolgender Handelssysteme gegeben. Auf einfache, klar nachvollziehbare Weise werden die Mechanismen des Marktes erklärt und daraus mittel- bis langfristige Handelsstrategien abgeleitet. Es gibt detaillierte Beschreibungen, wie man Indikatoren individuell einstellt und miteinander kombiniert, um Fehlsignale zu minimieren und Handelssignale zu bestätigen. Konkrete Handelsvorschläge mit Parametereinstellungen werden erklärt, durch einen Backtest geprüft und die Kapitalentwicklungen anschaulich grafisch dargestellt. Es gibt immer mehr private Trader, die verstanden haben, dass eine gute Diversifikation auch erreicht werden kann, durch den Einsatz von Strategien, die auf unterschiedlichen Zeitebenen handeln. Warum nicht ein längerfristiges System laufen lassen und gleichzeitig auf Intraday-Ebene weiterhin aktiv sein? Dies kann durchaus zu einer erheblichen Stabilisierung der Equitykurve führen. Sehr interessant ist das Kapitel über so genannte Pauschalstrategien. Dabei geht es um die Entwicklung eines all inklusive" Handelssystems mit vereinfachtem Regelwerk. Diese Handelsideen sind auch für alle Anleger geeignet, die sich bisher mit komplexem Risiko- und Moneymanagement etwas schwer getan haben. Unter Einsatz der Ein- und Ausstiegsbedingungen einzelner Trendfolgestrategien und speziellen Regeln zur Investitionsquote, wird der Aufbau und die Anwendung eines Long-only-Systems und eines Umkehrsystems erklärt. Durch die Integration einer regelmäßigen Sparrate entsteht eine einfach anwendbare und sehr effektive Kapital-Aufbaumethode mit Trendfolge-Charakter. Auch hier sind alle Kapitalverläufe der Strategien übersichtlich grafisch aufbereitet und werden der normalen Indexentwicklung mit Ansparplan gegenübergestellt. Mit diesen Pauschalstrategien wird trendfolgendes Investieren wirklich für absolut jeden anwendbar. Ein rundum gelungenes Buch aus der Praxis, für die Praxis.

Unsere Kund*innen meinen

Vogel B: Absolute Weekly - Trendfolgestrategien auf Wochenbasis mit technischen Indikatoren

von Bernd Vogel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Vogel B: Absolute Weekly - Trendfolgestrategien auf Wochenbasis mit technischen Indikatoren