Uhr ohne Zeiger
detebe Band 24227

Uhr ohne Zeiger

Roman

10,90 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In ihrem letzten Roman thematisiert Carson McCullers die Unabwendbarkeit des Todes: Dem Apotheker Malone wird von seinem Arzt eröffnet, daß er nur noch ein gutes Jahr zu leben hat. Ist das genug Zeit, sich vom Vergangenen zu verabschieden und das Sterben zu akzeptieren? Carson McCullers, geboren 1917 in Columbus (Georgia), wollte eigentlich Pianistin werden. Mit 500 Dollar fuhr sie mit achtzehn alleine nach New York, um an der renommierten Juilliard-Musikschule zu studieren. Das Geld verschwand auf mysteriöse Weise, doch sie blieb in New York, arbeitete als Sekretärin, Kellnerin, Barpianistin und beschloss, Schriftstellerin zu werden. Mit 23 erlitt sie den ersten von drei Schlaganfällen, ihr Leben wurde bestimmt durch die Krankheit, der sie ihr Werk abrang, und durch Einsamkeit, besonders nach dem Suizid ihres Mannes 1953. Carson McCullers starb 1967 in Nyack (New York).

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    18.12.2012

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    408

  • Maße (L/B/H)

    18/11,1/2,5 cm

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    18.12.2012

  • Verlag Diogenes
  • Seitenzahl

    408

  • Maße (L/B/H)

    18/11,1/2,5 cm

  • Gewicht

    293 g

  • Originaltitel Clock without Hands
  • Übersetzer

    Elisabeth Schnack

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-257-24227-0

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

McCullers, Uhr ohne Zeiger

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 24.10.2011

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich finde alle Bücher von Carson McCullers unfassbar schön. Jedes Buch berührt das Herz in einer Art und Weise, wie wir es heute gar nicht mehr gewohnt sind. Und es bringt auch den Verstand zum Arbeiten! Der Apotheker Malone bekommt von seinem Arzt gesagt, daß er so schwer krank ist, daß er nur noch ein Jahr zu leben hat. Was macht Malone jetzt? Und was machen die Menschen um ihn herum? Was würden SIE an seiner Stelle machen? Ein Buch, das Sie niemals vergessen werden, wenn Sie es gelesen haben.

McCullers, Uhr ohne Zeiger

Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 24.10.2011
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ich finde alle Bücher von Carson McCullers unfassbar schön. Jedes Buch berührt das Herz in einer Art und Weise, wie wir es heute gar nicht mehr gewohnt sind. Und es bringt auch den Verstand zum Arbeiten! Der Apotheker Malone bekommt von seinem Arzt gesagt, daß er so schwer krank ist, daß er nur noch ein Jahr zu leben hat. Was macht Malone jetzt? Und was machen die Menschen um ihn herum? Was würden SIE an seiner Stelle machen? Ein Buch, das Sie niemals vergessen werden, wenn Sie es gelesen haben.

Unsere Kund*innen meinen

Uhr ohne Zeiger

von Carson McCullers

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Uhr ohne Zeiger