Elektrotechnik und elektrische Antriebe

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen der Elektrizitätslehre.- 1.1 Wesen der Elektrizität.- 1.2 Wirkungen des elektrischen Stromes.- 1.3 Ohmsches Gesetz.- 1.3.1 Elektrizitätsmenge.- 1.3.2 Elektrischer Widerstand.- 1.3.3 Änderungen des Widerstandes.- 1.4 Kirchhoff sehe Regeln.- 1.5 Energie und Leistung des elektrischen Stromes.- 1.5.1 Anwendungen der Wärmewirkung des elektrischen Stromes.- 1.6 Chemische Wirkungen des elektrischen Stromes.- 1.6.1 Elektrische Elemente.- 1.6.2 Akkumulatoren.- 1.7 Magnetfeld.- 1.7.1 Induktionsgesetz.- 1.7.2 Selbstinduktion.- 1.7.3 Gegeninduktion.- 1.7.4 Energie des Magnetfeldes.- 1.8 Elektrisches Feld und Kondensator.- 1.8.1 Gesetze des elektrischen Feldes.- 1.9 Freier Schwingungskreis.- 1.10 Thermoelektrizität.- 2. Wechselstrom.- 2.1 Erzeugungsprinzip, Benennungen und Festlegungen.- 2.2 Darstellung von Sinuslinien durch Zeiger.- 2.3 Beziehung zwischen Strom und Spannung im Wechselstromkreis.- 2.3.1.1 Induktivität im Wechselstromkreis.- 2.3.1.2 Spulen mit Eisenkern.- 2.3.1.2.1 Verlustlose Spule.- 2.3.1.2.2 Spule unter Berücksichtigung der Verluste und der Sättigung.- 2.3.2 Kapazität im Wechselstromkreis.- 2.3.3 Induktivität und Kapazität im Wechselstromkreis.- 2.4 Leistung des Einphasenwechselstroms.- 3. Drehstrom.- 3.1 Drehstromschaltungen.- 3.2 Drehstromleistung.- 3.3 Drehstrom-Spule.- 3.4 Drehfeld.- 4. Elektrische Meßtechnik.- 4.1 Meßgeräte, Strom- und Spannungsmessungen.- 4.2 Meßbereichserweiterung.- 4.3 Widerstandsmessungen.- 4.4 Leistungsmessungen.- 4.4.1 Drehstrom-Leistungsmessungen.- 4.5 Arbeitsmessungen.- 4.5.1 Wirkarbeitszähler.- 4.5.2 Blindarbeitszähler.- 4.6 Leistungsfaktormessungen.- 4.7 Frequenzmessungen.- 4.8 Magnetische Messungen.- 4.8.1 Aufnahme von Magnetisierungslinien.- 4.8.2 Eisenverlustmessung.- 4.9 Oszillographische Messungen.- 4.10 Digitale Anzeige analoger Größen.- 5. Gleichstrommaschinen.- 5.1 Erzeugung der Spannung.- 5.2 Erzeugung des Ständerflusses.- 5.3 Aufbau der Gleichstromgeneratoren.- 5.3.1 Magnetgestell.- 5.3.2 Anker.- 5.3.3 Stromwender und Stromabnahme.- 5.3.4 Hauptabmessung der Gleichstrommaschine.- 5.4 Gleichstrommotoren.- 5.5 Ankerrückwirkung und Stromwendung der Gleichstrommaschinen.- 5.6 Verhalten der Gleichstromgeneratoren.- 5.6.1 Fremderregter Generator.- 5.6.2 Selbsterregter Generator (Nebenschlußgenerator).- 5.6.3 Reihenschlußgenerator.- 5.6.4 Doppelschlußgenerator.- 5.7 Verhalten der Gleichstrommotoren.- 5.8 Verluste der Gleichstrommaschinen.- 5.9 Drehzahlsteuerung der Gleichstrommotoren.- 5.9.1 Drehzahlsteuerung durch Spannungsänderung.- 5.9.2 Drehzahlsteuerung durch Feldänderung.- 5.10 Elektrische Bremsung mittels Gleichstrommotoren.- 5.10.1 Senkbremsung.- 5.10.2 Nachlaufbremsung.- 6. Einphasen- und Drehstromsynchronmaschinen.- 6.1 Aufbau.- 6.2 Verhalten der Generatoren.- 6.2.1 Leerlauf.- 6.2.2 Belastung.- 6.3 Spannungsregelung.- 6.4 Synchronmotoren.- 7. Transformatoren (Umspanner).- 7.1 Wirkungsweise der Transformatoren.- 7.2 Aufbau der Transformatoren.- 7.3 Verhalten der Transformatoren.- 7.4 Sondertransformatoren.- 8. Asynchronmotoren.- 8.1 Asynchroner Drehstrommotor.- 8.1.1 Wirkungsweise.- 8.1.2 Aufbau des asynchronen Drehstrommotors.- 8.1.3 Verhalten des asynchronen Drehstrommotors.- 8.1.4 Verluste und Wirkungsgrad.- 8.1.5 Anlassen der Drehstrommotoren.- 8.1.6 Bremsung mit dem asynchronen Drehstrommotor.- 8.1.7 Steuerung der Drehzahl bei dem asynchronen Drehstrommotor.- 8.2 Asynchroner Einphasenstrommotor.- 9. Stromwendermotoren für Einphasenwechsel- und Drehstrom.- 9.1 Einphasen-Strom wendermotoren.- 9.1.1 Reihenschlußmotor.- 9.2 Drehstrom-Stromwendermotoren.- 9.2.1 Reihenschlußmotor.- 9.2.2 Nebenschlußmotor.- 10. Umformer.- 11. Stromrichter.- 11.1 Kontakt-, Hochvakuum-und Quecksilber dampf Stromrichter.- 11.2 Halbleiterstromrichter.- 11.2.1 Ungesteuerte Ventile.- 11.2.2 Steuerbare Ventile, Transistor, Thyristor, Triac.- 11.3 Grundsätzliche Stromrichterschaltungen.- 11.3.1 Schaltungen mit ungesteuerten Ventilen.- 11.3.2 Schaltungen mit gesteuerten Ventilen.- 11.4 Netzgeführte Stromrichter mit natürlicher Kommutierung.- 11.5 Last geführte Stromrichter mit natürlicher Kommutierung.- 11.6 Stromrichter mit Zwangskommutierung.- 12. Verteilung der elektrischen Energie.- 12.1 Leitungsnetz.- 12.1.1 Netzanordnung.- 12.1.2 Leitungsberechnung.- 12.1.3 Berechnung des Spannungsfalls der einseitig gespeisten Leitung.- 12.1.4 Berechnung des Spannungsfalls einer Ringleitung.- 12.1.5 Leitungsschutz.- 12.2 Schaltanlagen.- 13. Elektrische Antriebe.- 13.1 Betriebsarten.- 13.2 Wechselwirkung zwischen Antriebsmotor und Arbeitsmaschine.- 13.2.1 Elektrischer Antrieb ohne Berücksichtigung der Massenwirkung.- 13.2.2 Elektrischer Antrieb mit Berücksichtigung der Massenwirkung.- 13.3 Schutzarten, Kühlung und Bauformen der elektrischen Maschinen.- 13.4 Anpassung des Motors an die Arbeitsmaschine.- 13.4.1 Bestimmung der Motorleistung.- 13.4.2 Anpassung des Drehmomentes.- 13.4.3 Anpassung der Drehzahl.- 13.4.4 Einfluß der Raumtemperatur und Höhenlage auf die Motorgröße.- 13.4.5 Bauliche Anpassung des Motors.- 14. Steuerung und Regelung von Antrieben.- 14.1 Grundlagen der Steuerungstechnik, Schaltalgebra.- 14.2 Übersichtsschaltplan, Stromlaufplan, Wirkschaltplan.- 14.3 Grundbegriffe der Regelungstechnik, Zeitverhalten, verschied. Regler.- 14.4 Steuern und Regeln von Drehzahl, Drehmoment und Leistung.- 14.5 Belastungsausgleich.- 15. Schalt- und Anlaßgeräte.- 15.1 Schaltgeräte und ihre Bewertung.- 15.2 Anlaßgeräte.- 15.3 Ausführung der Anlaßvorrichtungen.- 15.4 Wahl des Anlassers.- 16. Überlastungsschutz des Motors.- 16.1 Vorbeugende Maßnahmen.- 16.2 Überstrom- und Kurzschlußstromschutz.- 17. Schutz gegen zu hohe Berührungsspannung.- 18. Anhang.- Tafel wichtiger Formelzeichen, Größen und Einheiten.- Schrifttum.

Elektrotechnik und elektrische Antriebe

Lehr- und Nachschlagebuch für Studierende und Ingenieure

Buch (Taschenbuch)

79,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Elektrotechnik und elektrische Antriebe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 79,99 €
eBook

eBook

ab 62,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.12.2011

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

418

Maße (L/B/H)

24,4/17/2,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.12.2011

Verlag

Springer Berlin

Seitenzahl

418

Maße (L/B/H)

24,4/17/2,4 cm

Gewicht

741 g

Auflage

7. Auflage 1973. Softcover reprint of the original 7th ed. 1973

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-642-80692-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Elektrotechnik und elektrische Antriebe
  • 1. Grundlagen der Elektrizitätslehre.- 1.1 Wesen der Elektrizität.- 1.2 Wirkungen des elektrischen Stromes.- 1.3 Ohmsches Gesetz.- 1.3.1 Elektrizitätsmenge.- 1.3.2 Elektrischer Widerstand.- 1.3.3 Änderungen des Widerstandes.- 1.4 Kirchhoff sehe Regeln.- 1.5 Energie und Leistung des elektrischen Stromes.- 1.5.1 Anwendungen der Wärmewirkung des elektrischen Stromes.- 1.6 Chemische Wirkungen des elektrischen Stromes.- 1.6.1 Elektrische Elemente.- 1.6.2 Akkumulatoren.- 1.7 Magnetfeld.- 1.7.1 Induktionsgesetz.- 1.7.2 Selbstinduktion.- 1.7.3 Gegeninduktion.- 1.7.4 Energie des Magnetfeldes.- 1.8 Elektrisches Feld und Kondensator.- 1.8.1 Gesetze des elektrischen Feldes.- 1.9 Freier Schwingungskreis.- 1.10 Thermoelektrizität.- 2. Wechselstrom.- 2.1 Erzeugungsprinzip, Benennungen und Festlegungen.- 2.2 Darstellung von Sinuslinien durch Zeiger.- 2.3 Beziehung zwischen Strom und Spannung im Wechselstromkreis.- 2.3.1.1 Induktivität im Wechselstromkreis.- 2.3.1.2 Spulen mit Eisenkern.- 2.3.1.2.1 Verlustlose Spule.- 2.3.1.2.2 Spule unter Berücksichtigung der Verluste und der Sättigung.- 2.3.2 Kapazität im Wechselstromkreis.- 2.3.3 Induktivität und Kapazität im Wechselstromkreis.- 2.4 Leistung des Einphasenwechselstroms.- 3. Drehstrom.- 3.1 Drehstromschaltungen.- 3.2 Drehstromleistung.- 3.3 Drehstrom-Spule.- 3.4 Drehfeld.- 4. Elektrische Meßtechnik.- 4.1 Meßgeräte, Strom- und Spannungsmessungen.- 4.2 Meßbereichserweiterung.- 4.3 Widerstandsmessungen.- 4.4 Leistungsmessungen.- 4.4.1 Drehstrom-Leistungsmessungen.- 4.5 Arbeitsmessungen.- 4.5.1 Wirkarbeitszähler.- 4.5.2 Blindarbeitszähler.- 4.6 Leistungsfaktormessungen.- 4.7 Frequenzmessungen.- 4.8 Magnetische Messungen.- 4.8.1 Aufnahme von Magnetisierungslinien.- 4.8.2 Eisenverlustmessung.- 4.9 Oszillographische Messungen.- 4.10 Digitale Anzeige analoger Größen.- 5. Gleichstrommaschinen.- 5.1 Erzeugung der Spannung.- 5.2 Erzeugung des Ständerflusses.- 5.3 Aufbau der Gleichstromgeneratoren.- 5.3.1 Magnetgestell.- 5.3.2 Anker.- 5.3.3 Stromwender und Stromabnahme.- 5.3.4 Hauptabmessung der Gleichstrommaschine.- 5.4 Gleichstrommotoren.- 5.5 Ankerrückwirkung und Stromwendung der Gleichstrommaschinen.- 5.6 Verhalten der Gleichstromgeneratoren.- 5.6.1 Fremderregter Generator.- 5.6.2 Selbsterregter Generator (Nebenschlußgenerator).- 5.6.3 Reihenschlußgenerator.- 5.6.4 Doppelschlußgenerator.- 5.7 Verhalten der Gleichstrommotoren.- 5.8 Verluste der Gleichstrommaschinen.- 5.9 Drehzahlsteuerung der Gleichstrommotoren.- 5.9.1 Drehzahlsteuerung durch Spannungsänderung.- 5.9.2 Drehzahlsteuerung durch Feldänderung.- 5.10 Elektrische Bremsung mittels Gleichstrommotoren.- 5.10.1 Senkbremsung.- 5.10.2 Nachlaufbremsung.- 6. Einphasen- und Drehstromsynchronmaschinen.- 6.1 Aufbau.- 6.2 Verhalten der Generatoren.- 6.2.1 Leerlauf.- 6.2.2 Belastung.- 6.3 Spannungsregelung.- 6.4 Synchronmotoren.- 7. Transformatoren (Umspanner).- 7.1 Wirkungsweise der Transformatoren.- 7.2 Aufbau der Transformatoren.- 7.3 Verhalten der Transformatoren.- 7.4 Sondertransformatoren.- 8. Asynchronmotoren.- 8.1 Asynchroner Drehstrommotor.- 8.1.1 Wirkungsweise.- 8.1.2 Aufbau des asynchronen Drehstrommotors.- 8.1.3 Verhalten des asynchronen Drehstrommotors.- 8.1.4 Verluste und Wirkungsgrad.- 8.1.5 Anlassen der Drehstrommotoren.- 8.1.6 Bremsung mit dem asynchronen Drehstrommotor.- 8.1.7 Steuerung der Drehzahl bei dem asynchronen Drehstrommotor.- 8.2 Asynchroner Einphasenstrommotor.- 9. Stromwendermotoren für Einphasenwechsel- und Drehstrom.- 9.1 Einphasen-Strom wendermotoren.- 9.1.1 Reihenschlußmotor.- 9.2 Drehstrom-Stromwendermotoren.- 9.2.1 Reihenschlußmotor.- 9.2.2 Nebenschlußmotor.- 10. Umformer.- 11. Stromrichter.- 11.1 Kontakt-, Hochvakuum-und Quecksilber dampf Stromrichter.- 11.2 Halbleiterstromrichter.- 11.2.1 Ungesteuerte Ventile.- 11.2.2 Steuerbare Ventile, Transistor, Thyristor, Triac.- 11.3 Grundsätzliche Stromrichterschaltungen.- 11.3.1 Schaltungen mit ungesteuerten Ventilen.- 11.3.2 Schaltungen mit gesteuerten Ventilen.- 11.4 Netzgeführte Stromrichter mit natürlicher Kommutierung.- 11.5 Last geführte Stromrichter mit natürlicher Kommutierung.- 11.6 Stromrichter mit Zwangskommutierung.- 12. Verteilung der elektrischen Energie.- 12.1 Leitungsnetz.- 12.1.1 Netzanordnung.- 12.1.2 Leitungsberechnung.- 12.1.3 Berechnung des Spannungsfalls der einseitig gespeisten Leitung.- 12.1.4 Berechnung des Spannungsfalls einer Ringleitung.- 12.1.5 Leitungsschutz.- 12.2 Schaltanlagen.- 13. Elektrische Antriebe.- 13.1 Betriebsarten.- 13.2 Wechselwirkung zwischen Antriebsmotor und Arbeitsmaschine.- 13.2.1 Elektrischer Antrieb ohne Berücksichtigung der Massenwirkung.- 13.2.2 Elektrischer Antrieb mit Berücksichtigung der Massenwirkung.- 13.3 Schutzarten, Kühlung und Bauformen der elektrischen Maschinen.- 13.4 Anpassung des Motors an die Arbeitsmaschine.- 13.4.1 Bestimmung der Motorleistung.- 13.4.2 Anpassung des Drehmomentes.- 13.4.3 Anpassung der Drehzahl.- 13.4.4 Einfluß der Raumtemperatur und Höhenlage auf die Motorgröße.- 13.4.5 Bauliche Anpassung des Motors.- 14. Steuerung und Regelung von Antrieben.- 14.1 Grundlagen der Steuerungstechnik, Schaltalgebra.- 14.2 Übersichtsschaltplan, Stromlaufplan, Wirkschaltplan.- 14.3 Grundbegriffe der Regelungstechnik, Zeitverhalten, verschied. Regler.- 14.4 Steuern und Regeln von Drehzahl, Drehmoment und Leistung.- 14.5 Belastungsausgleich.- 15. Schalt- und Anlaßgeräte.- 15.1 Schaltgeräte und ihre Bewertung.- 15.2 Anlaßgeräte.- 15.3 Ausführung der Anlaßvorrichtungen.- 15.4 Wahl des Anlassers.- 16. Überlastungsschutz des Motors.- 16.1 Vorbeugende Maßnahmen.- 16.2 Überstrom- und Kurzschlußstromschutz.- 17. Schutz gegen zu hohe Berührungsspannung.- 18. Anhang.- Tafel wichtiger Formelzeichen, Größen und Einheiten.- Schrifttum.