Kunstreligion / Die Radikalisierung des Konzepts nach 1850
Kunstreligion Band 2

Kunstreligion / Die Radikalisierung des Konzepts nach 1850

Kunstreligion 2

Buch (Gebundene Ausgabe)

108,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung

Das im späten 18. Jahrhundert entstandene Konzept einer 'Kunstreligion' radikalisiert sich nach 1850 im Horizont einer ästhetischen 'Moderne'. Die autonom gewordene Kunst übernimmt Aufgaben und Funktionen, die zuvor Sache der Religion gewesen sind, und stilisiert z. B. den Künstler als Priester oder als Prophet.Die Beiträge rekonstruieren in Fallstudien von Richard Wagner und Theodor Storm über Hugo von Hofmannsthal und Stefan George bis zu Max Reinhardt und Martin Heidegger unterschiedliche Erscheinungsformen einer Kunstauffassung, die sich des quasi numinosen Charakters ihrer Werke bewusst geworden ist und diese Analogie produktiv macht.Es eröffnen sich neue und differenzierte, synchrone wie diachrone, zugleich medienspezifische und medienübergreifende Perspektiven auf ein für die Moderne wie für die Postmoderne gleichermaßen wichtiges Kulturphänomen.

Albert Meier, Christian-Albrechts-Universität Kiel; Allessandro Costazza, Università degli Studi di Milano; Gérard Laudin, Université de Paris IV– Sorbonne, Paris.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

15.10.2012

Herausgeber

Albert Meier + weitere

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

365

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

15.10.2012

Herausgeber

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

365

Maße (L/B/H)

23,9/16,3/2,5 cm

Gewicht

656 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-11-029930-4

Weitere Bände von Kunstreligion

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kunstreligion / Die Radikalisierung des Konzepts nach 1850