Für den Rest des Lebens

Für den Rest des Lebens

Roman

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Für den Rest des Lebens

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.04.2013

Verlag

Berlin Verlag Taschenbuch

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

19/12,3/3,8 cm

Gewicht

370 g

Beschreibung

Rezension

»Gnadenlos konfrontiert Shalev ihre Figuren mit den Trümmern eines Lebens, das sie zu lange irgendeiner Idee geopfert haben: der Idee, einen neuen Menschen zu schaffen, eine ideale Gesellschaft oder eine harmonische Familie. Suggestiv erzählt die Autorin davon. Mit atemlosen, absatzlosen Sätzen. Sie reißen beinahe körperlich spürbar, von Miriam Pressler großartig übersetzt, den Leser in psychische Tiefen, doch weisen kraftvoll und bildreich immer auch über die Protagonisten dieses Romans hinaus.« ("Radio Bremen")
»Jedes Wort das Zeruya Shalev anbietet ist wertvoll. Dieser Roman ist ein bewegendes, vielleicht auch erschütterndes Zeugnis von der Tiefe der Gefühle, die uns ein Leben lang begleiten und bestimmen können. Familienbande über Generationen und Umstände hinweg, die Kraft und Einfluss besitzen.« ("NDR 1 "Bücherwelt"")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.04.2013

Verlag

Berlin Verlag Taschenbuch

Seitenzahl

528

Maße (L/B/H)

19/12,3/3,8 cm

Gewicht

370 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

Sche'arit Hachajim

Übersetzer

Mirjam Pressler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8333-0895-6

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

mitreissend...

Bewertung am 20.03.2015

Bewertet: eBook (ePUB)

Alle stehen sie an einem Wendepunkt , Chemda allerdings steht vor ihrem Tod, Dina und Avner ihre Kinder überdenken ihre eigene Existenz - die Vergangenheit und die mögliche Zukunft !Aufbrechen und ausbrechen oder alles so lassen wie es ist ? Die Figuren sind so intensiv beschrieben und das Geschehen ist so nah - man kann sich dem emotional kaum entziehen und das macht das Buch so lesenswert und mitreißend !

mitreissend...

Bewertung am 20.03.2015
Bewertet: eBook (ePUB)

Alle stehen sie an einem Wendepunkt , Chemda allerdings steht vor ihrem Tod, Dina und Avner ihre Kinder überdenken ihre eigene Existenz - die Vergangenheit und die mögliche Zukunft !Aufbrechen und ausbrechen oder alles so lassen wie es ist ? Die Figuren sind so intensiv beschrieben und das Geschehen ist so nah - man kann sich dem emotional kaum entziehen und das macht das Buch so lesenswert und mitreißend !

Unsere Kund*innen meinen

Für den Rest des Lebens

von Zeruya Shalev

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Für den Rest des Lebens