Wenn wir uns wiedersehen

Wenn wir uns wiedersehen

Thriller

Buch (Taschenbuch)

9,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Beschreibung


Eine verhängnisvolle Nacht

Molly soll ihren Ehemann im Affekt erschlagen haben. Sie selbst leidet, was die Todesnacht angeht, an totalem Gedächtnisausfall. Als sie nach sechs Jahren Gefängnis auf Bewährung freikommt, ist sie entschlossen, die Wahrheit herauszufinden, wie auch immer sie aussieht. Dann stirbt wieder jemand, und Molly wird auch mit diesem Tod in Verbindung gebracht. Die verschüttete Erinnerung ist ihre letzte Chance, sich aus diesem Albtraum zu befreien.

Mary Higgins Clark (1927–2020), geboren in New York, lebte und arbeitete in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke waren ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führte Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: »Denn du gehörst mir«.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.06.2013

Verlag

Heyne

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,8/11,8/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.06.2013

Verlag

Heyne

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18,8/11,8/3,2 cm

Gewicht

324 g

Originaltitel

We'll meet again

Übersetzer

Karin Dufner

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-43730-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ines Böcker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ines Böcker

Thalia Recklinghausen - Palais Vest

Zum Portrait

5/5

Spannungsklassiker von der Meisterin des sanften Schreckens

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn wir uns wiedersehen war vor langer Zeit mein erstes Buch von Mary Higgins Clark, als ich gerade dabei war, Thriller für mich zu entdecken. Und nach diesem ersten Buch war ich süchtig. Interessanterweise habe ich das Buch Jahre später noch einmal gelesen, und obwohl mir irgendwann die Auflösung wieder einfiel, habe ich es trotzdem noch einmal zu Ende gelesen und fand es absolut spannend. Mary Higgins Clark hat einfach eine Art an sich zu schreiben, die sich wunderbar unterhaltsam lesen lässt und legt ihre (falschen) Fährten für den Leser so raffiniert, dass man lange im Dunkeln tappt, wer sich als Mörder entpuppt. Zugegeben, wer literarisch anspruchsvolle Spannung mit Tiefgang sucht, sollte lieber zu anderen Autoren greifen, aber wer zwischendurch auch mal einfach einen unterhaltsamen, spannenden Krimi lesen möchte, kommt an Mary Higgins Clark eigentlich nicht vorbei.
5/5

Spannungsklassiker von der Meisterin des sanften Schreckens

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn wir uns wiedersehen war vor langer Zeit mein erstes Buch von Mary Higgins Clark, als ich gerade dabei war, Thriller für mich zu entdecken. Und nach diesem ersten Buch war ich süchtig. Interessanterweise habe ich das Buch Jahre später noch einmal gelesen, und obwohl mir irgendwann die Auflösung wieder einfiel, habe ich es trotzdem noch einmal zu Ende gelesen und fand es absolut spannend. Mary Higgins Clark hat einfach eine Art an sich zu schreiben, die sich wunderbar unterhaltsam lesen lässt und legt ihre (falschen) Fährten für den Leser so raffiniert, dass man lange im Dunkeln tappt, wer sich als Mörder entpuppt. Zugegeben, wer literarisch anspruchsvolle Spannung mit Tiefgang sucht, sollte lieber zu anderen Autoren greifen, aber wer zwischendurch auch mal einfach einen unterhaltsamen, spannenden Krimi lesen möchte, kommt an Mary Higgins Clark eigentlich nicht vorbei.

Ines Böcker
  • Ines Böcker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Wenn wir uns wiedersehen

von Mary Higgins Clark

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wenn wir uns wiedersehen