Jaeger, K: Und immer lockt das Wild

Heitere Jagdgeschichten

Kurt J. Jaeger

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

13,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als langjähriger Revierpächter und Jagdaufseher hat Kurt J. Jaeger viel erlebt in Wald und Wiese. Er erzählt humorvoll von den Tücken des Jägerlebens sowie von lustigen Erlebnissen aus seinem Bekanntenkreis. Ein Geißbock irrt durch die Wälder, vertreibt das Wild und sorgt sogar nach seinem Abschuss für Aufregung. Empörung geht durch eine ländliche Gemeinde, als ein Gast ihren Steinbock erlegt. Besserwisserische Jagdgäste und Leichtsinn unter den Kollegen führen zu kleinen und größeren Pannen. Ebenso erfährt man von den Folgen, die der Abschuss eines Steinkopfadlers nach sich zieht. Kurt J. Jaegers Geschichten sind voller Frohsinn und Witz und vermitteln dennoch die Ernsthaftigkeit der Jagd.

Als Sohn eines Liechtensteiners und einer Schweizerin aufgewachsen, entschloss sich Kurt J. Jaeger nach seiner Ausbildung zum Flugzeugmechaniker für eine fliegerische Laufbahn. Als Buschpilot im tropischen Afrika erweiterte er seine fliegerische Erfahrung bis zum Linienpiloten. Zurück in seiner angestammten Heimat leitete er später als Direktor ein schweizerisches Hubschrauber-Wartungsunternehmen und widmete sich in seiner Freizeit der Jagd. Da er einen großen Teil seines Lebens in Afrika verbracht hat, befassen sich seine Romane meistens mit der Safarijagd und der neueren Geschichte des Schwarzen Erdteils.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 20.02.2013
Verlag Rosenheimer Verlagshaus
Seitenzahl 288
Maße (H) 19,3/12,5/3 cm
Gewicht 338 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-475-54191-9

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0