Hamburg-Studien

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaftswissenschaft und Nationalsozialismus in Hamburg — eine erste Skizze.- Der Aufstand der KPD 1923.- Die Entwicklung der Hamburger Konsumentenorganisation „PRO“ vom Kon-sumverein zur Aktiengesellschaft.- Presse und Meinungsbildung am Beispiel des Hamburger Bürgerschaftswahl-kampfes 1982.- Hamburger Entwicklungs- und Planungsprobleme in der Region Unterelbe.- Wirtschaftsförderung und Standortwahl von Unternehmen — dargestellt am Beispiel Hamburgs.- Krise des Schiffbaus — Krise der Schiffbauförderung?.- Rationalisierung und Gegenwehr in der Hamburger Metallindustrie am Beispiel der Systeme vorbestimmter Zeiten.- Probleme einer aktiven Arbeitsmarktpolitik in Hamburg.- Verkehrsunfallfolgen in der sozialökonomischen Rechnungslegung — dargestellt am Beispiel der Verkehrsunfälle von Kindern in Hamburg.- Beschäftigungsperspektiven des Hamburger Dienstleistungssektors.- Bürokratie im Abseits.- Ausländische Arbeitnehmer in Hamburg.- Tendenzen der Ausländerpolitik in der BRD und in Hamburg.- Politische Orientierung Hamburger Jugendlicher.

Hamburg-Studien

Buch (Taschenbuch)

54,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Hamburg-Studien

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 54,99 €
eBook

eBook

ab 38,66 €

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1983

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

317

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/1,8 cm

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1983

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

317

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/1,8 cm

Gewicht

493 g

Auflage

1983

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-11658-7

Weitere Bände von Jahrbuch für Sozialökonomie und Gesellschaftstheorie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Hamburg-Studien
  • Wirtschaftswissenschaft und Nationalsozialismus in Hamburg — eine erste Skizze.- Der Aufstand der KPD 1923.- Die Entwicklung der Hamburger Konsumentenorganisation „PRO“ vom Kon-sumverein zur Aktiengesellschaft.- Presse und Meinungsbildung am Beispiel des Hamburger Bürgerschaftswahl-kampfes 1982.- Hamburger Entwicklungs- und Planungsprobleme in der Region Unterelbe.- Wirtschaftsförderung und Standortwahl von Unternehmen — dargestellt am Beispiel Hamburgs.- Krise des Schiffbaus — Krise der Schiffbauförderung?.- Rationalisierung und Gegenwehr in der Hamburger Metallindustrie am Beispiel der Systeme vorbestimmter Zeiten.- Probleme einer aktiven Arbeitsmarktpolitik in Hamburg.- Verkehrsunfallfolgen in der sozialökonomischen Rechnungslegung — dargestellt am Beispiel der Verkehrsunfälle von Kindern in Hamburg.- Beschäftigungsperspektiven des Hamburger Dienstleistungssektors.- Bürokratie im Abseits.- Ausländische Arbeitnehmer in Hamburg.- Tendenzen der Ausländerpolitik in der BRD und in Hamburg.- Politische Orientierung Hamburger Jugendlicher.